1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

Dieses Thema im Forum "Plasma, LCD, OLED & Projektor" wurde erstellt von bodensee75, 5. Mai 2011.

  1. bodensee75

    bodensee75 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Gemeinde.

    Ich bin seit heute glücklicher Besitzer des Medion MD30465 und bin überaus zufrieden.

    Allerdings habe ich ein Problem:

    Ich streame übers Netzwerk (Kabel) von meinem NAS MKV's als DVD sowie MKV's als Blu Ray's.

    Bei DVD MKV's ist alles in Ordnung. Ton und Bild gut.

    Bei Blu Ray MKV's allerdings habe ich kein Ton! :confused:

    Es gibt ein Menü zu einstellen von dem Mediabrowser, allerdings ist dort nur die Einstellung für USB Media vorhanden.

    Wie kann ich die Einstellungen für weitere Geräte vornehmen?

    Die Anleitung gibt nicht viel her.

    Die Blu Ray MKV's laufen auf meinem Rechner mit Ton.

    Hat einer eine Idee?

    Gruß Bodensee75
     
  2. hanspampel

    hanspampel Silber Member

    Registriert seit:
    24. August 2009
    Beiträge:
    853
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Samsung UE65JU7590 / Yamaha RX-A3050(Titan) / Vu+ Duo 2 / Sony BDP-S5500 / PlayStation 4 / Xbox One / T+A Pulsar S350 + Nubert NuBox CS330 + NuBox 380 + NuBox 310 + Nubert AW880 / + 4 JBL Control One AW (für Dolby Atmos) ///
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    Kann es sein das der Ton darauf als DTS Spur abgelegt ist. Viele TVs können das nicht verarbeiten.
     
  3. bodensee75

    bodensee75 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    Danke für den Tipp. Aber wie kann ich es testen?

    Es ist ja jetzt eine MKV Datei. Gibt es eine Player der evtl. die Struktur der MKV detailiert anzeigt? Macht das evtl. der VLC Player?

    Und was noch wichtiger ist: Kann ich das noch nachträglich ändern?
    Die original Blu Ray steht mir nicht mehr zur Verfügung.

    Danke

    Gruß bodensee75
     
  4. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    Moin,
    MediaInfo

    DTS in AC3 (Dolby) umwandeln geht mit SW. Schau z.B. mal bei
    heise Software-Verzeichnis
    Gemacht habe ich das noch nicht, weil DTS besser ist als AC3 ;)

    mfg
    Smokey
     
  5. bodensee75

    bodensee75 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    @smokey55

    Danke für den Tipp. Werde ich heute einmal ausprobieren.

    Gruß
     
  6. Normalo

    Normalo Senior Member

    Registriert seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    Wichtig sind auch H.264-Profil und -Level des Videostreams. Viele Billiggeräte unterstützen nicht alle Profile und Levels. Mehr Infos dazu gibt's bei Wikipedia.
     
  7. bodensee75

    bodensee75 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    Tatsächlich ist meine Blu Ray MKV's mit DTS Spur versehen, die der Medion Md30465 nicht abspielt.

    Habe mir nur mal einen Audio Converter runtergeladen und ein downmix auf Stereo vorgenommen und siehe da: auch einmal habe ich Ton und Musikspur da.

    Aber leiderruckelt nunmehr das Bild doch erheblich. Ich muss wohl noch ein wenig fummeln und probieren bis das perfekt habe.

    Aber ich bin, dank Eurer Hilfe, auf den richtigen Weg.

    Kennt jemand ein gutes , evtl. Deutsches Programm, um die DTS Spur in einer MKV in eine Stereo Spur umzuwandeln?

    Hat da evtl. Schon jemand Erfahrung?

    Ich selbst habe jetzt gerade den Popcorn MKV Audioconverter am Wickel und da ruckeln das Bild nach der Umwandlung.


    Gruß bodensee75
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Mai 2011
  8. smokey55

    smokey55 Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2009
    Beiträge:
    466
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    TV: LG
    AVR: Denon
    Boxen: Canton, Mivoc (600W-Sub)
    BlueRay: LG
    DVD-Rec: Pioneer
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    Moin,
    also vor der Wandlung ist das Video ohne Ruckeln und danach ruckelt es?
    Habe mit dem Popcorn MKV Audioconverter noch nicht gearbeitet.
    Versuch mal das MKV zu zerlegen und das Video einzeln abzuspielen. Wenn es dann nicht ruckelt kannst Du den Ton wieder dazu muxen.
    Wenn schon das solo Video ruckelt liegt das Problem in irgendwelchen Einstellungen des Popcorn.
    Muxer/Demuxer: mkvtoolnix -- Matroska tools for Linux/Unix and Windows
    Reiner Demuxer: MKVExtractGUI-2 | Download MKVExtractGUI-2 software for free at SourceForge.net

    mfg
    Smokey
     
  9. plackeurope

    plackeurope Platin Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2006
    Beiträge:
    2.880
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    Unter "Einstellungen" -> "Satelliten-Einstellungen" -> "SatcoDX" gibt es übrigens die Möglichkeit, seine Satelliten-Senderliste auf einem USB-Stick abzuspeichern und auch zu laden.
    Mit "SatcoDX Upload" speichert man die Liste auf den USB-Stick, mit "SatcoDX Download" lädt man eine Liste vom USB-Stick.

    Wer übrigens keine Lust hat, die Liste zu sortieren, kann gerne fragen - ich habs schon gemacht ;)
     
  10. bodensee75

    bodensee75 Neuling

    Registriert seit:
    5. Mai 2011
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MEDION MD 30465 42" LED-Backlight TV LIFE® X17006

    @plackeurope

    Ich baue zwar erst im Sommer ( Juni oder Juli) meine neue Schüssel auf, würde mich aber jetzt schon über die Liste freuen.

    Gruß bodebsee75
     

Diese Seite empfehlen