1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion MD 24040- Festplatte auswechseln

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von gropius10, 2. Februar 2010.

  1. gropius10

    gropius10 Neuling

    Registriert seit:
    2. Februar 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    hab einen Receiver von Medion MD 24040 mit 40GB.
    Diese 40 GB reichen mir nicht, deshalb hab ich mir ne 160 GB Festplatte geholt.

    Meine Frage würde der Receiver mit 160 GB funktionieren wenn ja wie??


    Vielen Dank im Vorraus!!!

    P.S.: Hab schon in vielen Foren gelesen aber nichts konkretes dazu gefunden.
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: Medion MD 24040- Festplatte auswechseln

    <<<Meine Frage würde der Receiver mit 160 GB funktionieren wenn ja wie??>>>

    Eher nicht bzw. es besteht die Gefahr, dass D u einen Fehlkauf gemacht hast.
    Wenn schon eine neue HDD verwendet werden soll, dann die Ausführung die in vergleichbaren G e r ä t e n verwendet wird.

    Hier im Forum sollte es eventuell User geben, die das praktiziert und dann auch die geeignete HDD verbaut sowie die unterstützende FW verwendet haben.

    Wie lautet die Bezeichnung Deiner neuen Festplatte?

    Hoffentlich hast D u ein Rückgaberecht, falls es nicht klappt.

    Der Falke
     

Diese Seite empfehlen