1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion HD 3540 F Firmwareupdate

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Highspeedy, 19. Dezember 2004.

  1. Highspeedy

    Highspeedy Guest

    Anzeige
    Hallo,
    habe günstig einen Medion HD 3540 F mit 40 Gbyte Festplatte bekommen.

    Allerdings wundert mich, dass ein SW-Update per SAT nicht möglich ist. In
    der Beschreibung steht zu diesem Punkt auch "optional". der Menüpunkt taucht auch nicht im Setupmenü auf.

    Kann ich diese Funktionalität durch ein Firmwareupdate über die RS-232 Schnittstelle nachrüsten ?
    Wenn ja, welche Up-/Downloadsoftware wird benötigt und welche Firmware ist die richtige.

    Ist der Receiver baugleich mit dem Opentel 4100 PVR?

    Folgende Systemdaten kann ich dem Receiver entlocken:

    S/W 1.2 Feb. 2003
    H/W 1.0 Feb. 2003

    Bootsector V 001

    Ich hoffe ihr könnt mir helfen.

    Gruß
     
  2. viereckauge

    viereckauge Neuling

    Registriert seit:
    21. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    Hallo,

    siehe Thema "Zwei verschiedene Medion 3540F" weiter oben.
    Das ist ein Dion DT800PVR oder Globo PVR-1 oder Strong SRT 4356PVR.
    Das Update geht mit der Software von Globo (www.globo-electronic.de) oder Strong (www.strongsat.com), subjektiv würde ich die Strong-Firmware empfehlen.

    Achtung: mit einem 3-Meter-kabel ging bei mir nichts, erst ein kurzes Kabel hat funktioniert. Im Update-programm auf dem Computer die Firmware laden, auf update klicken. Strom-Stecker vom Sat-Receiver raus, serielles Kabel anschliessen. Dann im Update-Programm auf Start klicken und den Dialog mit "OK" bestaetigen. Dann Stecker vom Receiver rein. Wenns geklappt hat, ändert sich sofort die Fortschrittsanzeige und der Receiver zeigt Download an.

    Nochmal Achtung: Die Formware von Globo und Strong ist anscheinend in einem leicht anderen Format (prinzipiell beide mit LHA gepackt). Also nur die jeweils mitgelieferten Programme zum Flashen nehmen. So schlimm ist ein Fehler aber nicht: Ich habe mal zum Test einen Optentel-Firmware draufgeladen, und der Receiver bootete nicht mehr. Trotzdem konnte man wieder eine passende Firmware flashen.

    Gruß,
    Jörg
     
  3. ninfinity

    ninfinity Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2004
    Beiträge:
    6
    Ort:
    Frankfurt
    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    Hallo,

    weiß jemand eine Stelle, wo man mal eine Bug Fixing oder New Feature List von der Firmware bekommt? Habe gestern die Firmware bei meinem 3540F (Opentel) per Satellit aktualisiert, Version 3.36. Vor ein paar Tagen war noch v3.35 zu haben. Mich interessiert, welche Fehler denn nun ausgemerzt wurden. Auf den Seiten von Medion habe ich dazu nichts gefunden.

    Thanks,
    ninfinity
     
  4. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    Opentel liefert zwar die meisten Updates der Welt, schweigt sich aber beharrlich über die Änderungen aus, zuweilen lässt uns Skyplus (hinkt aber immer noch hinterher) wissen was gemacht wurde.Ich kann häufig gar keinen unterschied erkennen
     
  5. mario30

    mario30 Neuling

    Registriert seit:
    12. Januar 2005
    Beiträge:
    2
    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    hallo,

    weder bei Globo, noch bei Strong finde ich die dazugehörigen kommunikationsprogramme.
    in der Globo anleitung steht was von DMT-LINK, kann das programm aber nicht finden.
    in den downloads sind nur bin-dateien.

    mit welchem anderen programm kann ich den update vornehmen :confused:
     
  6. dont_spam

    dont_spam Neuling

    Registriert seit:
    23. Dezember 2004
    Beiträge:
    4
    Technisches Equipment:
    Pinnacle PCTV-SAT, Globo PVR-I
    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    hallo,

    das flash programm ist mit in der update-datei zum Globo PVR-I gepackt!
    entpacke die datei und starte mal DnUpMan1.1.exe.

    dann klappts auch mit dem nachbarn...aehmm flashen :D

    viel glück...
     
  7. fiberman

    fiberman Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    Hallo,

    habe mir am vergangenen Samstag auch den MEDION HD 3540 F zugelegt.
    Die Firmware darauf war tatsächlich, wie hier bereits von Highspeedy beschrieben, von 2003.

    Den von viereckauge beschriebenen Beitrag "Zwei verschiedene Medion 3540F" kann ich leider hier im Forum nicht finden. Hätte auch da gern noch gelesen.

    Jedenfalls habe ich zunächst die Firmware des Strong SRT 4356 PVR bei www.strongsat.com runtergeladen und geflasht. Ich hatte dann den Effekt, dass sich mein Receiver nach der Umstellung auf die deutsche Sprache immer aufhing. Kann das jemand erklären? Die Aufmachung der Menüs gefällt mir nämlich viel besser als die, die auf dem gekauften Gerät drauf war.

    Bei der Firmware für den Globo PVR-1 von www.globo-electronic.de ist mir aufgefallen, dass sie genauso aussieht, wie die originale Firmware nach dem Kauf, also nicht so schön. Die funktioniert aber auch in deutscher Sprache.

    Ausserdem hatte ich noch die Firmware für den PVR 6100F von www.skyplus.de versucht (hatte ich auch hier im Forum gelesen). Leider ohne Erfolg. Das Tool zum Flaschen zeigte keine Reaktion beim Verbinden des Receivers mit dem Stromnetz. Weiss jemand Rat?

    Hat eventuell noch jemand Hinweise, wo man eine wirklich gute finktionierende Firmware herbekommt?

    ...besten Dank und Grüsse - fiberman...
     
  8. dehlya

    dehlya Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    609
  9. fiberman

    fiberman Neuling

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    @dehlya

    besten Dank für den Hinweis. Das war der Link, den ich gesucht hatte.
    Wie auch in diesem Link bechrieben, gefällt auch mir die Strong-Firmware besser. Nur leider habe ich da die Probleme, wenn ich im Menü auf deutsche Sprache umstelle. Dann bleibt der Receiver einfach hängen b.z.w. führt sporadisch Resets durch.
    Gibt es dafür einer Erklärung oder, besser noch, eine Lösung?

    ...beste Grüsse - fiberman...
     
  10. Highspeedy

    Highspeedy Guest

    AW: Medion HD 3540 F Firmwareupdate

    Hi,

    machs wie ich, bringe das Teil zurück und lass dir dein Geld geben.

    Der verkauf eines solchen schlechten Gerätes ist schlichtweg eine Frechheit.

    Schade um dein Geld.
     

Diese Seite empfehlen