1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

medion fta 4410R

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von chaasy, 6. November 2003.

  1. chaasy

    chaasy Neuling

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    3
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Hallo,

    ich bin gerade dabei die Anschaffung einer SAT-Anlage zu planen und überlege mir den digitalen SAT Receiver von Medion FTA 4410R für 89 aus dem Aldi zu kaufen, der bei uns noch erhältlich ist.
    Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Gerät gesammelt und ist es empfehlenswert?

    Gruß

    Christian
     
  2. uli12us

    uli12us Platin Member

    Registriert seit:
    25. August 2003
    Beiträge:
    2.741
    Ort:
    München
    Es war ja schon hier und in anderen Foren zu lesen dass von dem Teil wohl rund die Hälfte nicht so funktioniert hat wie sie sollten. Das beiliegende Kabel ist eigentlich für einen gescheiten Empfang ungeeignet. Wenn du nur wenig drauflegst kriegst du Markenware die auch läuft wie sie soll. Wobei ich nicht beurteilen will wieviele von den Rückläufern nur aufgrund des DAU Problems zurückgegenagen sind und eigentlich tadellos waren.

    Gruss Uli
     
  3. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    Ich setzte den Receiver jetzt seit einer Woche ein. Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät! Sehr gute Bildqualität, einleuchtende Menüs, VT endlich auch per Receiver-Fernbedienung. Was soll ich noch sagen? Ich werde das Gerät jedenfalls nicht an Feinkost Albrecht zurückgeben!
     
  4. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    @uli12us
    irgendwann geben die billig reciever den geist auf sowie mein alte SEG receiver.habe es es bei mediamarkt für 99€ gekauft nach paar monaten hing der receiver,abstürtze und und.. einfach reine schrott genau wie Medion.bei Medion kann man nicht die sender ausm senderliste löschen.das geht aber die bleiben trotzdem in der senderliste
    endlich hab ich humax.der funktz einwandfrei.keine abstürtze o.ä läc nie wieder ein billig receiver kaufen,die haben ja meist Steinzeit Menüs breites_
    Receiver ab 130-140€ sind ok (nur gute markengeräte)
    @chaasy
    für dieser preis bekommste bei ebay gute marken receiver aber wenn du glück hast

    <small>[ 09. November 2003, 00:02: Beitrag editiert von: Crack ]</small>
     
  5. 01-KUKUK-01

    01-KUKUK-01 Guest

    Einspruch Crack!
    Ganz so einfach ist es nicht. Palcom/Digenius Receiver liegen unter deiner Grenze, und sind hervorragende Geräte. Ich habe 16 Receiver im Einsatz, darunter billige und Markengeräte. Keinesfalls würde ich bestätigen dass die billigen schlecht und die Markenteile gut sind. Der einzige Receiver der bei mir jemals echte Fehler hatte war ein Kathrein. Humax und Galaxis haben ein paar echte "Montagsserien" - Sieh mal ins Humaxforum! Die D-Boxen sind/waren richtig teuer und haben auch hübsche Macken.
     
  6. Crack

    Crack Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2003
    Beiträge:
    1.780
    Ort:
    Bln-tegel
    ach die hatte ich für ein tag und gleich am nächsten tag hab ich die zurück zu pricebuy geschickt.Di Menü ist mir zu kompliziert.das mit kanäle erst suchen dann frei schalten und und...
    schau mal um welche sat shop verkauft diese blöde receiver ausser pricebuy.
     

Diese Seite empfehlen