1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von mikefta3000, 28. Februar 2005.

  1. mikefta3000

    mikefta3000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    Hallo Mediongemeinde ,

    Folgende Probleme treten bei meinem MD FTA 3000 R /011/G auf
    • Lange umschaltzeiten
    • Findet nicht alle Programme/ Transponder
    • Lässt die PID nicht von Hand eingeben
    Das nervt tierisch . Ein Update über Satelit lässt er nicht zu und über ein Nullmodemkabel bekomme ich wohl die Daten raus , aber die Daten nicht wieder rein . Wer kann infos über Firmware geben bzw alternativ software ?

    Wäre nett von euch
     
  2. mikefta3000

    mikefta3000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    :wüt: Ich danke für Eure wahnsinnige Hilfe , hab es mittlerweile selber rausgefunden . Für den fall das es jemanden Intressiert ist diese Seite intressant :

    http://www.skyplus.seyen.de/firmware.html

    viel spass noch :eek:
     
  3. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    Warum hast Du denn nicht einfach die Firmware von Medion genommen? :eek: :winken:
     
  4. mikefta3000

    mikefta3000 Neuling

    Registriert seit:
    28. Februar 2005
    Beiträge:
    10
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    Hab ich doch versucht aber die oben genanten probleme traten weiterhin auf . Ich meine nicht das es jetzt besser ist aber ich hab zu tun diese Firmareversionen durchzutesten .

    Aber wo ich schon mal da bin - gibt es denn die möglichkeit das Hintergrundbild vom Bootloader zu bearbeiten ? Hat da jemand erfahrung mit ????:winken:
     
  5. maltebieber

    maltebieber Neuling

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    2
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    Hallo
    Wo gibt es denn die Firmware von Medion für den FTA 3000 R?
    Irgendwie find ich die nicht.
     
  6. Harry B.

    Harry B. Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2003
    Beiträge:
    506
    Ort:
    Bergisches Land
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    http://www.medion.de --> "Service & Support" --> "Treiber & Updates" --> im Feld hinter MD/LT mal 3000 eingeben, Enter drücken und - staunen!
     
  7. miramanee

    miramanee Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    Ich habe gestaunt wie alt die Software ist. Inofffizielle sind besser, da man dadurch viele erweiterte Funktionen hat und diese aktueller sind.

    @all
    Es muss nicht immer die korrekte Bezeichnung sein. Dieser Receiver ist keine dbox2 und verkraftet es locker, wenn man eine etwas falsche Version einspielt. Wenn es nicht geht, nimmt man die nächste. Zur Not kann man ja bei Medion den Originalschrott laden, wenn man gar nicht mehr weiter weiß. :D
     
  8. schlegel98

    schlegel98 Neuling

    Registriert seit:
    10. April 2006
    Beiträge:
    1
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    Für alle meine Leidensgenossen, die Probleme mit dem Medion Update vom 06.08.2003 haben sollten ...
    Ich habe für mich folgende Lösung gefunden:

    Bei www.opentech.co.kr das Update 'ODS 3000CI Main s/w (ver 4.34) for Europe' von 2004-03-11 downloaden, zusätzlich ein Updater-Tool (ich habe das ODSEdit 4000 verwendet, aus der ODS2000F Download Sektion, das war allerdings mehr zufällig, da ich zunächst glaubte dies sei die richtige Software Version).

    Der Receiver funktioniert nun bei mir einwandfrei. Kleiner Nachteil - falls es jemand stören sollte - die Menüführung ist nach dem Update in Englisch.

    Update:

    Habe heute die aktuellste Firmware v4.44 von 2004-10-27 ( www.opentech.co.kr ) mit dem für das ODS3000CI empfohlenen Tool ODSEdit4K v2.0 installiert. Ließ sich ohne jedes Problem aufspielen und läuft einwandfrei. Deutsche Sprache lässt sich auch über das Menü einstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. April 2006
  9. miramanee

    miramanee Neuling

    Registriert seit:
    28. Dezember 2005
    Beiträge:
    2
    MEDION FTA 3000R Firmware

    Hey, schlegel98!

    Wenn ich nicht irre, ist der Medion FTA 3000R ohne CI. Das heißt es reicht aus die Firmware ODS 3000F vom 12.11.2004 von dort zu verwenden, welche auch mehrsprachig und somit in Deutsch ist. Diese arbeitet ebenfalls perfekt mit dem Toll ODSEdit4K v2.0 zusammen. Wer aber dennoch Probleme damit hat, der nimmt eben die Version 1.7 von ODSEdit, die im Softwarepaket direkt bei Medion enthalten ist.
     
  10. wm0001

    wm0001 Neuling

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Beiträge:
    1
    AW: MEDION FTA 3000 R Firmwareupdate ???

    Ich habe die Site von Opentech besucht, finde dort aber die besprochenen Tools und Updates nicht mehr; wäre es möglich, mir diese zuzuschicken?:confused:
     

Diese Seite empfehlen