1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion 3160

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von PC Booster, 20. Januar 2005.

  1. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    Anzeige
    Hallo
    Wer hat diesen Receiver und wie findet Ihr den?
    Es ist wohl ein Digenius!
     
  2. Ozymandias

    Ozymandias Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Medion 3160

    Hallo, ich habe gleich 4 von der Sorte. Es ist ein Digenius, jedenfalls meldet sich die Firmware so. ;)
    Die Umschaltzeiten sind super. Zu dem alten Analog Kabel TV, was ich davor hatte, merke ich keinen Unterschied. Einschaltzeit ist auch ok: ca. 2 Sekunden aus dem Standby und 6-7 Sekunden nach Drücken des Netzschalters.
    Die Fernbedienung ist nicht so toll, reagiert meiner Meinung nach zu träge und löst manchmal falsche Aktionen aus. Wenn man zum Beispiel durch die Programme geschaltet hat und will dann schnell die Lautstärke erhöhen/senken, dann kann es vorkommen, daß der Receiver stattdessen weiter durch die Programme schaltet. Die Uhrzeit des Receivers stellt sich automatisch ein, sobald man den Netzschalter drückt, läuft dann aber leider völlig ungenau. Wenn der Receiver dann ein paar Tage nicht ausgeschaltet wurde, sondern nur in den Standby Betrieb geschickt wurde, dann hat man schonmal eine Ungenauigkeit von einer halben Stunde. Für länger geplante Timer-Aufnahmen also völlig ungeeignet.
    Wenn man aber - wie ich - nur fernsehen will, dann ist der Receiver allemal sein Geld wert.
     
  3. PC Booster

    PC Booster Wasserfall

    Registriert seit:
    20. August 2004
    Beiträge:
    8.719
    Technisches Equipment:
    TechniSat DIGIT ISIO S2
    SAMSUNG UE40D6500
    AW: Medion 3160

    Wie lange hast Du schon die Receiver?
     
  4. Ozymandias

    Ozymandias Junior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Medion 3160

    Erst so ca. 5 Monate.
     
  5. xylar44

    xylar44 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    226
    AW: Medion 3160

    Hallo,
    der Medion MDS 3160 ist in Wirklichkeit ein umgelabelter Digenius S4CI.
    Das Gerät an sich ist sehr gut, allerdings gibts ein paar kleine Schwie-
    rigkeiten mit der Fernbedienung. Nicht immer wird der gesendete Code
    vom Receiver erkannt. Man hat also das Gefühl, daß dieser nicht immer
    sofort reagiert.
    Weiterhin hat das Gerät den Hang, daß das Display manchmal etwas
    flackert. Fällt nicht groß auf, tritt aber bei einem MDS 3060( = S4 ohne CI-Slots) überhaupt nicht auf.

    Grüße, xylar44
     

Diese Seite empfehlen