1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Rantanplan123, 22. März 2005.

  1. Rantanplan123

    Rantanplan123 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    hallo zusammen,

    nach anfänglichen problemen, wie z. b. das einfrieren bei aufnahmen, bin ich mittlerweile mit dem 24500 mehr als zufrieden.
    er bietet mir mit seiner festplattenfunktion genau das, was ich brauche.
    nun stehe ich als laie vor folgendem problem:
    leider werde ich von sat-empfang auf kabel ausweichen müssen und somit ist der 24500 für mich nicht mehr nutzbar.
    eine peinliche frage: kann ich den 24500 dennoch nutzen, hab keine ahnung.
    würde er das kabelsignal an den fernseher durchspeisen?
    falls das nicht funktioniert, kann mir jemand einen festplattenrecorder empfehlen, der ähnliche eigenschaften hat?!
    die timeshift-funktion wäre sehr gut. die festplatte kann ruhig kleiner sein.
    die momentanen 40 gb habe ich nie ausgeschöpft.
    leider habe ich auf meiner such nur sehr sehr teuere festplattenrecorder gefunden.
    würde mich sehr freuen, wenn mich diesbezgl. jemand aufklären könnte.

    vielen dank.

    rantanplan
     
  2. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    Der 24500 funktioniert natürlich nicht am Kabelanschluß.
    Es gibt wohl vergleichbare Geräte für DVB-C, aber die dürften nicht so viel nutzen, weil in den meisten Kabelnetzen die großen Privatsender noch nicht digital eingespeist werden.
    Ein Festplattenrecorder für analoges Kabel ist derzeit die einzige sinnvolle Alternative, ist aber konstruktionsbedingt teurer (weil er einen MPEG-Encoder benötigt).
     
  3. Rantanplan123

    Rantanplan123 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    hallo beiti,
    vielen dank für die info. schade, wäre auch zu schön gewesen.
    kannst du mir evtl. man ein zwei modelle nennen, die die funktionen timeshift erfüllen und für analoges kabel bestimmt sind.
    ist ja unglaublich was da momentan alles angeboten wird, blickt ja keiner mehr durch.
    bei meiner suche bin ich immer nur bei geräten gelandet, die sich im preissegment 700-900 euro befinden. kann das sein??

    gruss
    rantanplan
     
  4. lottku

    lottku Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    Geht bei dir DVB-T also über Antenne, dann gibt es den MD 29400
     
  5. Rantanplan123

    Rantanplan123 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    hallo lottku,
    leider nicht, ich werde nur analoges kabel nutzen können.
     
  6. lottku

    lottku Neuling

    Registriert seit:
    20. Februar 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    Geh mal auf Ebay und gib CD Recorder mit Festplatte ein da habe ich gerade einen gesehen mi 80 Gb für 299.-
     
  7. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    Es kommen alle "reinen" Festplattenrecorder in Frage; die haben (wie herkömmliche Videorecorder) eingebaute Analogtuner. Auch die gängigen Festplatte-DVD-Kombis fallen in diese Gattung. Anders als bei DVB-Receivern kann man dort die Datenrate selbst bestimmen; auch sonst gibt es ein paar praktische Unterschiede.

    Das Billigste, was ich derzeit finden kann, ist das hier:
    http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?ViewItem&category=66127&item=5761793787&rd=1

    Heute so ein Gerät zu kaufen finde ich, ehrlich gesagt, ziemlich fragwürdig. Analoges TV ist nun mal ein Standard von gestern, und dafür auch noch mehr bezahlen zu müssen ist schon hart.

    Ich an Deiner Stelle würde nicht so schnell aufgeben und erst noch die Möglichkeiten ausloten, in Deiner neuen Wohnung doch Sat zu empfangen.
     
  8. Rantanplan123

    Rantanplan123 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    besten dank für die antworten.
    würde sehr gerne auf digitalstandard bleiben,
    aber leider wird das analoge kabel oft auch vom vermieter vorausgesetzt.
     
  9. digen123

    digen123 Gold Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2003
    Beiträge:
    1.035
    Ort:
    Nürnberg
    Technisches Equipment:
    Coolstream Neo
  10. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: Medion 24500 - Alternative für Kabelempfang

    Nutzt aber nichts, solange man analoges Kabel hat.
     

Diese Seite empfehlen