1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 3. Mai 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.647
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Die Erfolgsaussichten für DAB Plus sind ungewiss. Das hat eine Diskussionsrunde auf dem bis Mittwoch (4. Mai) stattfindenden Medientreffpunkt Mitteldeutschland in Leipzig ergeben.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    So kann man DAB+ gleich wieder schlecht reden. :eek:
     
  3. Richi51

    Richi51 Junior Member

    Registriert seit:
    24. Dezember 2008
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Panasonic TH-46PZ80E
    SatReciver Humax PR-HD1000
    AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    Warum sollte ich mich auf ein totes Pferd setzen? DAB war schon ein Flop, bei dem ich mir zwei Radios gekauft habe, die mit DAB+ nicht funktionieren. Nochmal mache ich den Fehler nicht und so wird es vielen Hörern gehen.
     
  4. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    So Typen nennt man bei uns Schläächtschwätzer. Oder auf Hochdeutsch Bedenkenträger. Die wirds immer geben, egal, um was es geht.
    Mahlzeit
    Reinhold
     
  5. PapaJoe

    PapaJoe Board Ikone

    Registriert seit:
    22. Oktober 2002
    Beiträge:
    3.423
    Zustimmungen:
    13
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Artikel 26
    (1) Handlungen, die geeignet sind und in der Absicht vorgenommen
    wer den, das friedliche Zusammenleben der
    Völker zu stören, insbesondere die Führung eines Angriffskrieges
    vorzubereiten, sind verfassungswidrig. Sie sind
    unter Strafe zu stellen.
    AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    Ich auch. Und vorher schon mal eine Fehlinvestition in DSR. Ich werde jedem abraten.

    Es gibt nur eine Lösung: Da man UKW nicht abschalten kann, sollte man die
    Hersteller verpflichten, in alle neuen Radios neben UKW auch DAB+ einzubauen.

    Dann gibts noch etliche Jahre Parallelbetrieb und DAB+ hat doch eine Zukunft.

    Alles andere wird wieder ein Rohrkrepierer.:p
     
  6. AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    Vielleicht weil man aus die voher gemachten Fehler gelernt hat? Und mit den Schlechtreden begeht man wieder einen der Fehler.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 3. Mai 2011
  7. Kreisel

    Kreisel Foren-Gott

    Registriert seit:
    29. Mai 2002
    Beiträge:
    12.971
    Zustimmungen:
    1.107
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    Ich bin bei DAB+ auf jeden Fall dabei, wenn der bundesweite Multiplex hier zu empfangen ist. Das Senderangebot klingt abwechslungsreich (Fußball, Elektronische Musik, Literatur, Klassik, Religion etc.). Für Rheinland-Pfalz auf jeden Fall ein großer Mehrwert.
     
  8. Watz

    Watz Gold Member

    Registriert seit:
    7. April 2004
    Beiträge:
    1.778
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DVB-S2 / DVB-T
    AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    ... bis auf wenige Regionen handelt es sich bei DABPlus-Radios um Sondermüll.
    Mein DAB-Radio hat zum Glück auch UKW mit an Bord.
    DAB verbraucht aktuell ungleich mehr Strom als UKW.
    Handyhersteller wird es "freuen", dass ein Radio der Zukunft,
    nur mit geringster Akku-Laufzeit zu erkaufen ist.

    Die Programme die mich interessieren (WDRx) werden wohl auch in
    Zukunft unterhalb der Empfangsschwelle ausgestrahlt.

    Da sich die ÖRs aus dem Desaster zurückziehen mussten,
    werden die Privaten das jetzt erst einmal richtig in den Sand setzten.

    P.S. Ich hoffe, dass ich unrecht haben werden ...
     
  9. AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    Auch für einige Gegenden in Bayern wäre es ein Mehrwert.
     
  10. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Medientreffpunkt: Erfolg von DAB Plus nicht sicher

    Seh ich auch so. Statt Bedenken anzumelden muss jetzt aufs Heftigste für DAB+ getrommelt werden.
    @Kreisel: am besten ein Radio, an das man eine Außen- oder Dachantenne anschließen kann. Da ist man auf der sicheren Seite. Ich bin auf jeden Fall schon gerüstet.
    Gruß
    Reinhold
     

Diese Seite empfehlen