1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 9. Mai 2012.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.366
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Nach der Abschaltung ist vor der Abschaltung. Nachdem der Digitalumstieg beim Sat-Fernsehen ohne größere Probleme verlaufen ist, liegt der Fokus nun auf der Abschaltung des analogen Kabelfernsehens. Darüber diskutierte man gestern beim Medientreffpunkt Mitteldeutschland. Weitere Streitthemen waren unter anderem die Grundverschlüsselung und die Plattform HD Plus.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. D-Box user

    D-Box user Wasserfall

    Registriert seit:
    4. Juni 2005
    Beiträge:
    7.043
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Kein Wunder, wenn die KNB auf ihren Internetseiten analoges Fernsehen immer noch als Mehrwert verkaufen. :rolleyes:

    Endlich spricht das mal jemand öffentlich aus. Das wurde Zeit :winken:
     
  3. joergus

    joergus Silber Member

    Registriert seit:
    17. Februar 2011
    Beiträge:
    880
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Natürlich beharren die Kunden weiter auf analoges Fernsehen. Es ist doch immer dasselbe. Wenn kein Schnitt gemacht wird, passiert nichts in D. Und außerdem haben die KNB (zumindest KDG) ein Interesse daran, damit sie ihre digitale Grundverschlüsselung bis zum Sankt Nimmerleinstag aufrecht erhalten können. Wenn analog wegfallen würde, wäre schon große Aufregung bei den Zusehern der Privaten, wenn sie GZSZ nicht mehr folgen können.:mad:
     
  4. UM-Patal

    UM-Patal Board Ikone

    Registriert seit:
    27. April 2010
    Beiträge:
    3.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    100cm Satconn Schüssel
    85cm Satconn Schüssel
    Smart 9/8 Multischalter
    2 Smart Quattro LNBs
    1x Edision Argus VIP2
    2x Edision Argus Piccolo
    Samsung UEC6200+Unicam
    Sky HD - Komplett OHNE behinderten Jugendschutz!
    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Mister Malone, tear down this wall -ähhhh- Analogfernsehen!!!
     
  5. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Beim analogen Sat-Empfang hat es doch auch geklappt. Da haben aber die Sender den Schritt gemacht.
     
  6. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Gerade jetzt wird die Kritik dazu immer lauter.
     
  7. Radiohörer

    Radiohörer Guest

    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Analoges Fernsehen bei der KDG ist ein Mehrwert, da die meisten nicht für die Grundverschlüsselung zahlen wollen und analog schauen. Aus Protest!
     
  8. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Genau daran liegt es doch. KDG schießt damit ein Eigentor. Wenn KDG nicht umdenkt, ändert sich auch nichts.
     
  9. Frank Winkel

    Frank Winkel Guest

    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Wieso muss Kabel Deutschland für eine Aufhebung der Grundverschlüsselung auf die Zustimmung der Privatsender warten? Unitymedia hat doch auch die Entscheidung allein getroffen (wenn auch auf Druck des Kartellamtes).
     
  10. UltimaT!V

    UltimaT!V Board Ikone

    Registriert seit:
    19. Juni 2009
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    233
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Das NO:T!GSTE, wird aber immer weniger mit der Zeit was ich so brauche...
    AW: Medientreffpunkt: Analoges Kabelfernsehen als Auslaufmodell?

    Statt dem Fragezeichen lieber ein Ausrufezeichen (!) setzen!
     

Diese Seite empfehlen