1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medienmagazin: Mathieu Carrière spielt Hauptrolle in Sat.1-Telenovela

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Mai 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    84.316
    Zustimmungen:
    284
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Berlin - Darsteller Mathieu Carrière spielt angeblich eine Hauptrolle in der neuen Sat.1-Telenovela "In Liebe Lena".

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Medienmagazin: Mathieu Carrière spielt Hauptrolle in Sat.1-Telenovela

    Mathieu Carrière gibt es noch?

    Irgendiwe ist er in den letzten Jahrzehnten im TV verschütt gegangen. Ich dachte, man träfe ihn eher nur auf der Theaterbühne wieder.
     
  3. NoTV

    NoTV Silber Member

    Registriert seit:
    19. Oktober 2007
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Medienmagazin: Mathieu Carrière spielt Hauptrolle in Sat.1-Telenovela

    war das nicht der typ von der "die gegrillte frau" mit Gudrun Landgrebe ?, ca. 60 Jahre her.. oder so
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    6.007
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Medienmagazin: Mathieu Carrière spielt Hauptrolle in Sat.1-Telenovela

    Nicht ganz. Ich glaube, vor 60 Jahren war er noch nicht im Fernsehen zu bewundern. In den 80er war er häufig im Fernsehen, meist hatte er die intellektuellen Rollen oder scheinbar intellektuellen.
     

Diese Seite empfehlen