1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medienbischof Fürst: Gutes Kirchen-TV mit geringen Kosten möglich

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 14. September 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.232
    Anzeige
    Stuttgart - Der katholische Medienbischof Gebhard Fürst hat in Nordamerika die Möglichkeiten eines kirchlichen digitalen Fernsehens erkundet.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Medienbischof Fürst: Gutes Kirchen-TV mit geringen Kosten möglich

    Da werden sich die zwangsverkabelten aber freuen wenn sie neben ein paar sinnlosen Shopping- und CallIn- noch nen fundamentalistischen Fernsehsender bekommen.

    Ich bin dafür das der Sender auch analog auf Astra aufgeschaltet wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 14. September 2008
  3. XL-MAN

    XL-MAN Institution

    Registriert seit:
    8. November 2007
    Beiträge:
    17.941
    Ort:
    Reutlingen
    Technisches Equipment:
    Samsung UE40ES8090
    Samsung BD-E6300
    Sky+ Receiver
    S HD PVR 101 mit
    externer 2TB Festplatte
    Unitymedia 3play
    Samsung Galaxy S6 Edge
    Samsung Galaxy Note 10.1
    AW: Medienbischof Fürst: Gutes Kirchen-TV mit geringen Kosten möglich

    Zitat: Kritiker befürchten, dass ARD und ZDF in der Folge ihre Kirchenberichterstattung und Verkündigungssendungen zurückfahren könnten.

    Das wäre super, dann fiel vielleicht das überflüssige " Wort zum Sonntag" endlich weg.
    :eek:
     
  4. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.316
    Ort:
    bln
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Medienbischof Fürst: Gutes Kirchen-TV mit geringen Kosten möglich

    Wir brauchen ein kirchliches Fernsehen damit solche Vorgehensweisen endlich mal aufgedeckt werden.
    Irgendwie soll es ja hier auch noch Regelungen geben die in der unrühmlichen Geschichte einer kurzen tausendjährigen Zeit der kath. Kirche ausgehandelt wurden.
    Wie sagte doch Meisner letztens so passend, die letzten Hundert Jahre hätte seine Kirche keine Verbrechen begangen. ok

    Witz über Papst und schwule Teufel: 5 Jahre Knast
     

Diese Seite empfehlen