1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Medicom-Netz Darmstadt

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von AchimP, 2. September 2006.

  1. AchimP

    AchimP Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Darmstadt
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich bin Medicom-Kunde :( in Darmstadt. Hier ist es so, dass auf meinem Humax 5900 immer wieder einige DVB-C-Programme nicht darstellbar sind, derzeit z. B. die 3 Extra-Programme des "Ersten" sowie das ZDF samt seiner 3 Extra-Programme (auch MDR, N3 und RBB gehen NICHT). Beispielsweise geht SWR BW derzeit, nicht aber SWR RP. Das können nächste Woche wieder andere Kanäle sein, die nicht funzen. Anfragen bei Medicom sind zwecklos. Ein Pegelsteller brachte hier auch nichts, derzeit meldet der Humax bei den nicht funktionierenden Programmen:Qualität=100% und Pegel=74%. Nachdem Iesy jetzt in Dreieich das Netz übernimmt hatte ich die Hoffnung auch für das kleine Inselnetz in Darmstadt. (Wirklich.)

    Hat jemand einen Tip zu der beschriebenen Problematik oder weiß was, wie es im Medicom-Netz-Darmstadt weitergehen wird? (Iesy antwortet leider auch auf keine Anfragen.....) Die Dosen sind übrigens 1,5 Jahre alt, zum Typ kann ich nichts sagen, müsste ich erst noch Möbel rücken.

    Danke!

    Gruss
    Achim
     
  2. Oliver.M

    Oliver.M Senior Member

    Registriert seit:
    1. März 2004
    Beiträge:
    461
    Ort:
    Rhein-Neckar
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    Da kann Dir wirklich nur Medicom weiterhelfen. Hast Du auch mal direkt angerufen und nicht nur gemailt?
    Wohnst Du im neuen Ernst-Ludwig-Park? Dort steht ja diese kleine Kabelkopfstation an der Einfahrt. Ich würde mal davon ausgehen, dass sie auch dieses Netz an iesy anbinden.
     
  3. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    hast du mal geschaut, ob wenn der Pegel höher oder ndriger ist, das signal besser wird?
    Denn ich bin auch Medicom Kunde.

    Hast auch das SFD oder nicht?
     
  4. AchimP

    AchimP Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Darmstadt
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    Hi!

    Danke für Eure Antworten. Angerufen wg. des Problems habe ich nicht, aber es diverse Male als Störung per WWW gemeldet. Da kommt dann immer der Spruch "Wir melden uns schnellstmöglich", was dann nie der Fall war. Eine Reaktion gab es mal, als ich auf die fehlerhaften Programmlisten im Internet hinwies, wurde extra eine für den Ernst-Ludwig-Park eingerichtet - wenn auch wieder fehlerhaft (2 Programme auf Kanal 10 und Das Vierte fehlt). Medicom behauptet nämlich im WWW, dass man außerhalb der Siedlung in ganz Darmstadt die iesy-Programme empfangen kann. Stimmt natürlich, hat aber mit Medicom nix zu tun.

    SFD haben wir hier nicht.

    Wenn ich am Pegelsteller drehe, geht es runter bis Signalstärke=0% und Qualität=100%...... Bild ist dann noch ok.

    Was mich halt wundert, es sind immer wieder andere DVB-Programme weg. Und derzeit geht z. B. SWR BW, aber nicht SWR RP. Mal waren alle privaten weg, dachte schon, die gibts nur noch gegen Cash. Derzeit fehlt wohl: Extraprogramme der ARD (Das Erste geht), alles vom ZDF, N3, MDR, RBB, SWR RP, KIKA, 3 SAT.

    Analog ist es ok, hatte neulich gemeldet, dass DSF analog weg ist (da gingen auch die digitalen privaten Progs nicht....) und kaum vier Wochen! später ging es wieder.

    Wie schreibt Medicom: "Service statt Schüssel!" :wüt:

    Naja, man soll die Hoffnung nicht aufgeben.

    Gruss
    Achim

    PS: ja, ich wohne in der Siedlung, die von der Schüssel und dem beeindruckenden Kreuzdipol an der Einfahrt versorgt wird.....
     
  5. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    ok.....

    Ruf mal da an. bzw. warte erst mal bis die umstellung erfolgt ist. Die basteln nämlich jetzt schon... Daher kommt es im ganzen Netz zu störungen.
     
  6. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    hast du auf medicom-dreieich.de geschaut?
     
  7. AchimP

    AchimP Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Darmstadt
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    Hi!

    Ja, ich habe auf die Internetseite der Firma geschaut und dort aber keine Veränderungen festgestellt. Also weiterhin Fehler, wie sie schon lange bekannt und gemeldet sind. Einen Anruf erspare ich mir lieber. Wer schon eine läppische Frequenzliste nicht fehlerfrei hinkriegt.........

    Die sogenannten Störungen gibt es seit mindestens einem Jahr, solange habe ich den Humax. Hat also mit aktuellen Umstellungen in anderen Netzen nichts zu tun. Außerdem bezweifle ich noch, dass das Netz in Darmstadt auch an iesy angeschlossen wird, erstmal ist von Dreieich mit angeblich 12.500 Kunden die Rede. Wenn ich mir das Meer der Satellitenantennen bei uns in der Siedlung anschaue, kann Medicom dort nur deutlich weniger als 100 Kunden haben und dürfte in Darmstadt rote Zahlen schreiben.

    Spannend wirds erst dann, wenn analog abgeschaltet wird und man sich jeden Tag fragen darf: "Welche Programme gehen denn heute mal nicht?"

    Gruss
    Achim
     
  8. AchimP

    AchimP Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Darmstadt
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    Hallo zusammen,

    nachdem ich dann festgestellt hatte, dass die Probleme ausschließlich auf den Kanälen S37 und S38 waren, während S36 und S39 liefen, habe ich das der Fa. Medicom am 25.9. mitgeteilt und nach einigem Warten (sowie einer tel. "Erinnerung" am 4.10.) lief es dann am 13.10. so wie es sein soll. Toi, toi, toi, dass es auch so bleibt.....

    Gruß
    Achim
     
  9. grtweb.de.ms

    grtweb.de.ms Board Ikone

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    3.091
    Ort:
    Dreieich
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    Ich hab derzeit Probleme mit dem Kabelnetz in Dreieich.
    Die oberen 3 Frequenzen gehen nicht mehr.
     
  10. AchimP

    AchimP Junior Member

    Registriert seit:
    26. August 2005
    Beiträge:
    50
    Ort:
    Darmstadt
    AW: Medicom-Netz Darmstadt

    Hallo,

    also hier ging auch vorhin das ZDF-Paket (S38) nicht mehr, nachdem es jetzt 11 Tage spielte. Ich weiss nicht, welche Vorstellungen Medicom von Qualität hat...... Traurig. :wüt:

    Ruf am besten dort an, auf andere Mitteilungen reagieren die ohnehin nicht. Wahrscheinlich muss man die persönlich nerven.

    Wobei Darmstadt nicht an iesy angeschlossen ist, im Gegensatz zu Dreieich.

    Gruss
    Achim
     

Diese Seite empfehlen