1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mediavision fliegt komplett aus dem Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von spaceman, 10. Juni 2002.

  1. spaceman

    spaceman Board Ikone

    Registriert seit:
    5. November 2001
    Beiträge:
    3.486
    Ort:
    Berlin
    Anzeige
    Hi Fans
    SatelliLine meldete am Freitag ,daß Mediavision Komplett aus dem digitalen Kabel fliegt.Eben habe ich mit der Hotline von Mediavision gesprochen und mir wurde von einem MV-Mitarbeiter bestätigt,daß ab der zweiten Jahreshälfte der Sendebetrieb von Mediavision in der jetzigen Form eingestellt wird.
    Die Einzelpakete VisionSelect und VisionSpecial werden eingestampft.Da am 30.06.2002 auch SingleTV seinen Sendebetrieb einstellt,wird dann auch das Programmpaket Visionbasic eingestellt.Als einziges Paket wird VisionGlobe (Die frei empfangbaren Sender: ATV,Kanal D,ERT-SAT,TV Polonia,CNE )bestehen bleiben.Diese Sender werden aber unter einem neuen Label bzw.Programmanbieter angeboten werden.
    Innerhalb dieses neuen Anbieters werden zusätzlich frei empfangbaren Sender(deutsche und internat.)aufgeschaltet werden.Es wird auch über eine Übernahme der Sender seitens "Kabel D" spekuliert.
    Als ich erwähnte,daß Kabel D eine Mitgliedschaft bei "Fast-Internet" für 19.90.-/Mon. von den Kabelkunden erzwingt und auch eine eigene Digi-Box von dort für 9.90/Mon.geordert werden muß,um den Kunden die Sender frei zu Verfügung zu stellen,
    sagte er sofort,daß diese be******** Konditionen auf keinen Fall für das neue Programmpaket zutreffen würden.
    Na,da wollen wir mal hoffen,daß wir als gelackmeierte Kabelkunden vielleicht doch noch eine größere und bessere Programmvielfalt bekommen,als es die letzten Jahre war und ist.

    Übrigens sind jetzt alle "Kabel-D" Sender mit Infotafeln "Testsendung" versehen und alle sind verschlüsselt.
    Im Moment sind es 11 Anbieter und 172 Sender Die Sender "ARD WM2002" und "ZDF WM 2002" sind abeschaltet
    gruß spaceman
     
  2. Evil

    Evil Silber Member

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    702
    Soweit in Ordnung, ist nix neues.

    Falsch, SingleTV stellt seinen Sendebetrieb nicht ein. Ob der Sender weiter im Kabel zu empfangen ist, scheint noch nicht ganz geklärt.
     
  3. digitaler nixwisser

    digitaler nixwisser Senior Member

    Registriert seit:
    14. Mai 2002
    Beiträge:
    210
    Ort:
    K´reuth
    Also bei mir in Bayern ist heute zwar ARD WM weg, aber andere Anbieter gibt es noch nicht...
     

Diese Seite empfehlen