1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mediavision/ DigiKabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von digifreak, 11. Oktober 2002.

  1. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    Anzeige
    Erfolgt die Freischaltung von Mediavisionskunden auf DigiKabel D kostenfrei? Bekommt man eine
    neue Smartcard von DigiKabel oder kann die bestehende Mediavisionskarte freigeschaltet werden?
    Ist mit der Karte dann an allen Kabelanschlüssen der Kabel Deutschland (z.B. Hamburg, Bremen,
    Niedersachsen, Berlin, Bayern, Saarland usw.) der Betrieb möglich?
    Die Hotline von Mediavision 01802224555 ist leider seit Tagen nicht erreichbar und bei Kabel Deutschland
    ist keine kompetente Auskunft zu bekommen. Die Mitarbeiter der Hotlines verstricken sich in Widersprüchen
    und haben keinerlei Interesse die Kundenanfragen verständlich zu bearbeiten.

    MfG digifreak
     
  2. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    Hi,

    ich habe das DigiKabel-D-Paket auf meiner Mediavision MSG/Premiere-Smartcard freischalten lassen.
    Zwar kann ich DigiKabel offiziel in BS noch nicht abonnieren, da mein Kabelnetzbetreiber noch in Verhandlungen mit Kabel-D steht.
    Aber ich habe bei der Freischaltung eine Adresse im Bereich der Kabel Niedersachsen/Bremen angegeben und hatte innerhalb von wenigen Minuten die Sender offen.
    Die Karte müsste dann also an allen Kabelanschlüssen im Bereich von Kabel Deutschland funktionieren - vorausgesetzt, Karte und Decoder passen zusammen.

    Ich glaube die Freischaltung ist wohl nur für die Mediavisionskunden kostenlos, die ein VisionSelect-Abo hatten, also mit FashionTV, BlombergTV, usw.
    Ich kann mich aber auch täuschen.
     

Diese Seite empfehlen