1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mediaport

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von eiper1, 13. Februar 2011.

  1. eiper1

    eiper1 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo
    Ich habe Aufnahmen vom S2+ auf einer Externen Festplatte.
    Wenn ich aber mit Mediaport demuliplexen will sucht Mediaport dauernd nach einer Verbindung zum Receiver, obwohl ich als Quellverzeichnis die Externe via USB angegeben habe. PC ist zu weit weg vom Receiver für eine LAN Verbindung. Könnte mir wer helfen? Danke
     
  2. Hamster53

    Hamster53 Junior Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2010
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Mediaport

    Hi,
    ich kenne außer LAN keine andere Verbindungsmöglichkeit zwischen dem PC mit Mediaport und dem Receiver.
    Wie soll Mediaport mitbekommen, was du gespeichert hast?
     
  3. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Mediaport

    Schaut euch mal die Beschreibung von Mediaport an, Mediaport kann sehr wohl Files von einer Festplatte öffnen und bearbeiten zu mpg oder DVD. (natürlich nur originale vom Digicorder über USB exportierte Files).
    Und braucht dafür keine Verbindung zum Digicorder. :winken:
     
  4. eiper1

    eiper1 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mediaport

    Genau das meine ich. Die Files wurden vom S2+ auf eine Ext. Platte kopiert und am PC angeschlossen wenn ich Quell und Zielverzeichnis eingebe fängt Mediaport kurz an zu Demultiplexen oder MPEG zu erstellen dann erlischt das Fenster und es wird dauernd nach dem Receiver gesucht. Habe die Hilfe schon durchgelesen aber es funzt nicht.
     
  5. Papi2000

    Papi2000 Silber Member

    Registriert seit:
    25. März 2009
    Beiträge:
    885
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mediaport

    Sind das HDTV-Aufnahmen? Damit kann Mediaport nichts anfangen. Mediaport kann nur unverschlüüselte SDTV-Aufnahmen demultiplexen. Vielleicht ist aber auch der DigiExtractor eine bessere Wahl? Welches Dateisystem hat denn deine Aufnahmepartition? TSD? Dann kommst du mit DigiExtractor eventuell direkt an die Aufnahmen (nur lesend) ohne vorher am Receiver zu Exportieren. Das geht um einiges schneller. Du mußt nur Java auf deinem Computer installiert haben. Demultiplexen kannst du anschließend SDTV mit ProjectX, HDTV mußt du mal suchen, da gibt es mittlerweile auch Software für.
     
  6. digi-john

    digi-john Silber Member

    Registriert seit:
    26. Januar 2006
    Beiträge:
    725
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder S2
    AW: Mediaport

    oder sind das Aufnahmen mit Sonderzeichen oder doppelten Punkten im Namen ? diese gehen nämlich nicht, die musst Du vorher im Digicorder umbenennen.

    Oder was auch Probleme macht ist wenn im Zielordner noch abgebrochene Files mit diesem Namen stehen, diese müssen zuerst gelöscht werden.

    :cool::cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Februar 2011
  7. eiper1

    eiper1 Neuling

    Registriert seit:
    13. Februar 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mediaport

    Danke für die Infos. Der Fehler war daß der Film größer als 4GB war, da stieg Mediaport aus.
     
  8. deb10042

    deb10042 Junior Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2008
    Beiträge:
    114
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mediaport

    Sind aber doch die meisten Filme, oder? Wie soll das dann funktionieren?:confused:
     
  9. Ragret

    Ragret Senior Member

    Registriert seit:
    29. Juli 2009
    Beiträge:
    380
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Digicorder HD S2 plus
    AW: Mediaport kann alles fixen

    Hier geht's ja wohl drunter und drüber.:D
    MP ersetzt deutsche Sonderzeichen vollautomatisch und
    handelt locker Dateien jedweder Größe [Groesse]
    Zumindest auf meinem System.
     
  10. Rizzid

    Rizzid Neuling

    Registriert seit:
    3. Mai 2010
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mediaport

    kann mir jmd mit meinem Mediaport-problem weiterhelfen?
    Bei mir klappt eigentlich alles soweit, ausser bei ner handvoll gewisser und immer derselben Dateien; Mediaport sagt Aufnahme übertragen, aber es fehlt immer das Ende und egal wie oft ichs rüberschicke, es ist immer dieselbe Stelle, wo s abbricht. Oft an einer Stelle, wo ich geschnitten hab zB letzte Werbung aber nicht immer. Mindestens die Hälfte wird übertragen, oft fehlt nur wenig. Dateilängen von 20 min - 1 1/2 Std bisher. PC Festplatte hat genug Platz. Receiver HD K2.

    Mir ist aufgefallen dass ich (glaub ich) all jene Dateien, auf die das zutrifft, vorher geteilt hatte und ich während ich sie erstmals rübergeschickt habe noch eine Datei aufm Receiver hatte, der "xxxxx Teil 1" hieß auch wenn ich die betreffende datei schon in "yyyyyyy" umbenannt habe. Mitlerweile hab ich natürlich probiert, nach dem Löschen der Teil 1 datei, die andere nochmal zu schicken. ausserdem hab ich die dateien umbenannt, einen anderen zielordner ausgewählt, alles hat nichts gebracht.
    hoffe hab alle wichtigen details :)
     

Diese Seite empfehlen