1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mediaport - Was tun bei 2 Audiospuren?

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von philippmatthaeu, 12. Juli 2010.

  1. philippmatthaeu

    philippmatthaeu Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe folgendes Problem:

    Nach der Bearbeitung von .ts-Dateien durch Mediaport ("MPEG erstellen") erhalte ich bei arte, manchmal auch bei weiteren Sendern, eine .mpeg-Datei mit zwei Audiospuren (fremdsprachig/deutsch). Diese schneide ich dann mit Pegasys TMPGEnc MPEG Editor zurecht. Verwendet wird dann aber immer nur die erste Audiospur, und die ist fremdsprachig. Die deutsche bleibt auf der Strecke.

    Hat jemand einen Tipp, wie sich das ändern lässt?

    Viele Grüße
    philippmatthaeus
     
  2. norm

    norm Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Mediaport - Was tun bei 2 Audiospuren?

    Hallo
    besorg dir am besten die "Audio Video Suite" von Lostech. Hier findest du alle Programme und Anleitungen die du bräuchtest.
    Wenn du nun schon ein "fertiges" MPEG-File mit mehreren Tonspuren vorliegen hast musst du dieses in einzelne Video- und Audiofiles trennen (demuxen). Ich nutze dazu das Tool "ProjektX Simple GUI". Nun kannst du mit dem Tool "ImagoMPG-Muxer" diese wieder zu MPEG zusammenfügen (muxen), dabei natürlich aufpassen welche Audiospur du an 1.Stelle setzt.

    Gruß Norm :winken:
     
  3. philippmatthaeu

    philippmatthaeu Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Mediaport - Was tun bei 2 Audiospuren?

    Hallo norm,

    kann keinen funktionierenden Link zu lostech finden!
    -------------------------------------------------------------------------------

    Nein, stimmt nicht, gefunden!
    -------------------------------------------------------------------------------
    Vielen Dank für die Hilfe, aber mit diesen Spezialisten-Programmen kann ich leider nichts anfangen.
    Beim Start der ProjektX Simple GUI kann ich z.B. das Verzeichnis nicht wechseln und damit keine Datei laden.

    Viele Grüße
    philippmatthaeus
     
    Zuletzt bearbeitet: 13. Juli 2010
  4. norm

    norm Junior Member

    Registriert seit:
    3. Februar 2006
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Mediaport - Was tun bei 2 Audiospuren?

    Hallo

    ist ja eigenartig das du kein Verzeichnis anwählen kannst, vielleicht musst du vorher mal das "Hauptprogramm ProjektX" starten? Oder die AudioVideoSuite mit Adminrechten?
    Ansonsten google mal nach "MPEG demuxen" - kommen eine ganze Menge Anleitungen.
    Ich selbst musste auch erst bei meinen MPEG-Files die Tonspuren wechseln, weil mein LG-BluRayplayer nur die erste Tonspur über das Netzwerk streamt.

    Gruß Norm :winken:
     
  5. philippmatthaeu

    philippmatthaeu Junior Member

    Registriert seit:
    1. Mai 2008
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Mediaport - Was tun bei 2 Audiospuren?

    Hallo,

    hab das jetzt mit Project X tatsächlich hingekriegt!

    Vielen Dank für die Hilfe.

    philippmatthaeus
     

Diese Seite empfehlen