1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

[Mediaport] Frage zur Audio

Dieses Thema im Forum "Digitale Audio- und Videobearbeitung" wurde erstellt von Schwammkopf, 6. Dezember 2010.

  1. Schwammkopf

    Schwammkopf Senior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2009
    Beiträge:
    163
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hallo!

    Seit dem Wochenende übertrage ich meine Aufnahmen vom HD S2 Plus per Netzwerkkabel auf den Rechner - klappt auch einwandfrei.
    Auch das erstellen einer DVD funktioniert problemlos.
    Aber jetzt hatte ich einen Film als DVD konvertiert und dann per Nero gebrannt. Jetzt habe ich allerdings das Problem, das die Audiodatei für Blinde mit abgespielt wird. Und das nervt etwas, denn abstellen kann ich das nachträglich am Player nicht.
    Weiß jemand, wie ich das von vornherein verhindern kann?
     
  2. Username

    Username Senior Member

    Registriert seit:
    5. Oktober 2003
    Beiträge:
    306
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: [Mediaport] Frage zur Audio

    Bei der Übertragung mit ftp, nfs oder Samba wird die Reihenfolge der Tonspuren beibehalten, wie sie gesendet wurden. Hier kann der Fehler nur bei fehlerhafter Firmware im Receiver auftreten.

    Wahrscheinlich hast du aber bei der Weiterverarbeitung die Reihenfolge geändert. Die "richtigen" Tonspuren sind die mit der niedrigsten Nummer.

    Wenn du beim Weiterbearbeiten nur die .ac3 und/oder .mp2 Spur mit der niedrigsten Nummer behältst, sollte keine Blindenbeschreibung mehr auf der DVD landen.
     

Diese Seite empfehlen