1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von Dungeonwatcher, 15. Januar 2012.

  1. Dungeonwatcher

    Dungeonwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    Hi! :cool:

    Ich bin kurz davor meinen Hd K2 sehr unschön zu entsorgen. :wüt:

    Seit Tagen versuche ich eigene Aufnahmen per Mediaport auf dieses Stück Elektroschrott zu kopieren. Egal welches Dateiformat (AVI, TS, MPEG) ich wähle, immer, wirklich immer bekomme ich diese Meldung: "Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden". Per USB funktioniert leider auch nicht, da NTFS nicht erkannt wird und FAT32 mit Dateien größer 4GB nichts anfangen kann.

    Was mache ich vermutlich falsch?

    Bye
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Januar 2012
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Du kannst keine "fremden" Dateien auf die interne Festplatte des Digicorder übertragen. Man kann nur Dateien vom Digicorder auf die PC-Festplatte übertragen, und diese dann wieder auf den Digicorder zurück kopieren.
    Jede Aufnahme vom Digicorder besteht aus drei Datein. Einmal eine .DSC eine .MKS und eine .TS oder .TS4.

    Wenn du eine Datei auf die interne Festplatte des Digicorder übertragen willst, dann müssen alle drei Dateien vorhanden sein. Und bei Fremddateien fehlen dir die .DSC und die .MKS
    Es gibt Programme (ich glaube Hähnlein Schnittsoftware) die aus einer Aufnahmedatei das richtige Format für den Digicorder erzeugen können.
    Allerdings haben solche Aufnahmen bei mir auf dem Digicorder immer nur unter "Ruckeln" angesehen werden können.
     
  3. Dungeonwatcher

    Dungeonwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Hi!

    Ahja, danke für diese Info.
    Bleibt mir also wirklich nur diesen "Schrott" zu entsorgen.

    Bye
     
  4. reditalian

    reditalian Silber Member

    Registriert seit:
    3. Mai 2008
    Beiträge:
    663
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    2x Digicorder HD K2, Hydrabox mit 3 Clients für D02
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Falsch, hab ich gerade gestern gemacht. Hab per USB Stick zwei MPEG Dateien in den Ordner Eigene Aufnahmen kopiert um das mal zu probieren. Leider funktioniert aber die Wiedergabe nicht zufriedenstellend. Gibt ständige Bild und Tonaussetzer. Obs auch per Mediaport geht werd ich auch noch probieren und mal schauen, ob der TS auch noch was anderes als MPEG wiedergeben kann.
     
  5. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Gib her, ich schmeiß ihn für dich weg. :)
    Aber mal im Ernst, der Kabel-Receiver ist wie der Name schon sagt kein Mediaplayer. Einige MPEG2-Formate kann er abspielen. Aber Freude kommt dabei nicht auf. Man kann auch im Receiver, bei der Dateiverwaltung über das Netz kopieren. Mediaport dient nur dazu Dateien vom Receiver zu verwalten, keine fremden.
     
  6. Thomas H

    Thomas H Platin Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2008
    Beiträge:
    2.379
    Zustimmungen:
    54
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder HD S2
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Man KANN Dateien auf den Digicorder kopieren!
    Dazu darf man aber NICHT das Hauptverzeichnis wählen, wo der DigiCorder seine eigenen Aufnahmen hinterlegt!!!

    Ob man mit Mediaport überhaupt Dateien auf den DigiCorder spielen kann, dass weis ich auch nicht, bzw. habe ich auch noch nie probiert.

    Ein eigenes Verzeichnis anlegen mit dem DigiCorder geht auch nicht.
    Man kann sich vielleicht damit behelfen, seine Dateien in ein extra Verzeichnis zu kopieren und dieses gesamte Verzeichnis auf den DigiCorder kopieren.
    Habe ich selber aber noch nie ausprobiert.
    Bei Video geht nur MPG oder VOB, alles andere wie z.B. AVI kann er nicht abspielen.
    Da es eigentlich "nur" ein banaler Receiver ist, hat er außer für seine eigenen Aufnahmen auch keine weiteren Videocodecs implementiert.
    Und man kann auch keine Nachinstallieren!
    Manchmal klemmt er auch bei der Wiedergabe von Videodateien, woran dass liegt, das weis ich ebenfalls nicht.

    Am Besten kopiert man die Aufnahmen mit nem FAT32 USB-Stick oder ner ext.Platte.
    Wobei man da wieder an die 4GB Dateigröße von FAT32 gebunden ist und größere Aufnahmen dann vorher teilen muß.

    Wie schonmal gesagt, das ist ein Receiver, KEIN Multimeplayer!!!
    Die Wiedergabe von Videos/Musik/Bilder ist ne reine Zugabe, nichts weiter.

    Wer sich da nicht vorher genau informiert hat, der hat da ganz klar Probleme!

    Ich spiele mit meinem DigiCorder HD-S2 z.b. keine externen Dateien mehr ab.
    Ich hab nen Extra Mediaplayer mit LAN bzw.WLAN, der greift auf mein Netzlaufwerk zu, wo u.a auch die archivierten Aufnahmen des Digicorders gesichert sind und spielt mir diese direkt im TS-Format ab.
    Sowie auch diverse andere Videoformate, Bilder und Musik.
    Denn seit ich hier nen LCD-TV mit eigenem SAT-TUner stehen habe, dient der Digicorder nur noch als ne Art "Videorecorder".
    So kann ich immerhin 1 Sender ankucken und zwei andere Sender Aufnehmen, wenn ichs will.
    Waren halt gleich 3 seperate SAT-Anschlüße nötig, aber da ich den Switch direkt im DG habe, nur durch ne Palisadenwand getrennt, war das kein größeres Problem, da ich zwecks Erweiterung und freie Anschlüße vorgesorgt hatte.
     
  7. mfranz

    mfranz Senior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Ich auch nicht mehr. Nachdem ich mich mehrfach über inkompatibilitäten meines Digit HD8-S herum geärgert habe, kaufte ich mir einen Fantec-Mediaplayer. Die kosten ab ca. 100 Euro und spielen sogar HD-Videos, auch die AVCHD-Dateien meines CamCorders, ohne ruckeln über ein 100MBit-Netz ab.
     
  8. Dungeonwatcher

    Dungeonwatcher Junior Member

    Registriert seit:
    24. Juni 2004
    Beiträge:
    117
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Hi!

    Genau dies tat ich gestern auch. Ein Fantec 3DFHGL wird ab Wochenende den Technisat ersetzen. Da ich eh seit über einem Jahr nichts mehr mit dem Technisat aufgenommen habe ist er mehr als entbehrlich.

    Bye
     
  9. kabelfix

    kabelfix Junior Member

    Registriert seit:
    25. November 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Guten Tag!
    4 Fragen zu HD K2 > RJ45-LAN > PC:

    Kann ich die auf meinem HD K2 gemachten Aufnahmen per "drag & drop" mittels Mediaport und LAN-Verbindung ( RJ 45 ) direkt auf meinen PC kopieren?
    Was muss ich beachten, wenn ich meinen HD K2 per LAN mit dem PC verbinde?
    Erfolgt die IP Vergabe bei der DHCP-Server Einstellung automatisch durch den PC, wie in der Anleitung S.39 beschrieben?
    Muss ich noch zusätzlich etwas konfigurieren?

    Danke.
    LG kabelfix
     
  10. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Mediaport: Es wurden keine übertragbaren Dateien gefunden

    Wenn dein Router per DHCP die IP-Adresse automatisch vergibt, dann musst du im Menü deines Receiver nur DHCP-Client einstellen, und er erkennt die IP-Adresse usw. automatisch.
    Die Aufnahmen des Receiver kannst du dann per Mediaport auf den PC übertragen.
     

Diese Seite empfehlen