1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Media Receiver 303 Breitbild

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von Tonicwater, 10. April 2012.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Anzeige
    hi

    habe den neuen Media Receiver 303 im einsatz. nun habe ich gesehen das er einige kanäle/sendungen wie kabel 1 HD und SuperRTL nicht im breitbild sondern 4:3 darstellt. obwohl ich unter optionen "Breit" ausgewählt habe.

    Hat jemande eine Idee?

    Gruss, Tonic
     
  2. ahnungsloser_

    ahnungsloser_ Junior Member

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Beiträge:
    109
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    Schalte mal auf ein anders Format um, und gehe dann wieder zurück auf Breit. Manchmal (nicht immer) hilft das.
     
  3. phpman

    phpman Gold Member

    Registriert seit:
    3. September 2009
    Beiträge:
    1.078
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Media Receiver MR300 A+B, MR303 A+B
    W723V / W724V
    Philips PFL8605/K02
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    Das bringt aber nichts, wenn die Sender Uralt-Sendungen ausstrahlen und die sind nun mal oft noch in 4:3 und das vor allem bei den Privaten.
     
  4. apovis21

    apovis21 Silber Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    Leute das Problem ist doch bekannt, es ist ein Softwarefehler, den die lieben Techniker einfach nicht in den Griff bekommen.

    Grundsätzlich funktioniert die Einstellung "Breit" nicht richtig, man muss nach jedem umschalten auf einen anderen Sender wieder die Einstellung neu aktivieren.

    Alle 4:3 Sendungen in SD werden mit Balken links und rechts angezeigt eben auch in der Einstellung breit.

    Und bitte nicht wieder das alte Thema, "Oh Gott wer schaut schon so TV", das ist völlig egal, die Funktion " Breit " funktioniert einfach nicht richtig, das ist Fakt und wie der einzelne sein Bild gerne hat, ist subjektiv, eben jeder wie er oder sie es will !!

    apovis21
     
  5. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    Wenn Kabel1 HD eine 4:3 Sendung ausstrahlt, dann KANN der Reciever nichts in die Breite ziehen, da das Bild, dass der Reciever empfängt bereits breit IST.
     
  6. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.769
    Zustimmungen:
    722
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    Nebenbei stimmt deine Aussage nicht. Der Reciever merkt sich durchaus die Einstellung. Zumindest hier. Cars2 lief letztens nicht korrekt sondern gestutzt in der Mitte, also habe ich es breit gezogen um das richtige Format wiederherzustellen.

    Das hat er leider durchgezogen bis ich mich gewundert habe, weshalb die ein oder andere Sendung seit neuestem in 16:9 und auch noch kräftig verzerrt angezeigt wird...
     
  7. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    habe mein mediareceiver 300 ragehangen und der zieht selbst die "uralten" 4:3 sendungen (simpsons?) schön in die breite über den TV. Schreibt ein 303 fehler zu sein...
     
  8. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    Kann er bei HD gar nicht, da bei den HD Sendern die schwarzen Streifen mitgesendet werden, so das es 16:9 ist, denn bei HD gibt es kein 4:3 mehr.
     
  9. apovis21

    apovis21 Silber Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    670
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    Hatte extra bei SD sendungen geschrieben. Und ja, das ist ein Problem des MR303, das der Telekom bekannt ist, das ist ein BUG des MR303 !!
     
  10. Tonicwater

    Tonicwater Junior Member

    Registriert seit:
    28. Juli 2005
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Media Receiver 303 Breitbild

    und was macht ihr? lässt ihr es trotzdem auf Breit eingestellt und hofft das es manchmal geht oder lässt ihr es auf normal?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen