1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Media Receiver 100 und Timeshift

Dieses Thema im Forum "Telekom Entertain" wurde erstellt von schwampel05, 11. Januar 2010.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anzeige
    Kann man mit dem Media Receiver 100 eigentlich das Programm anhalten (wass dann auf der Festplatte des Hauptreceivers gespeichert wird)?

    Oder geht das nur, indem man eine Sendung als Aufnahme programmiert und diese dann zeitversetzt auf dem Media Receiver 100 anschaut?
     
  2. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Media Receiver 100 und Timeshift

    Wurde von MS Anfang 2008 mal angekündigt, bis heute nicht realisiert.
     
  3. schwampel05

    schwampel05 Junior Member

    Registriert seit:
    18. Dezember 2007
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: Media Receiver 100 und Timeshift

    Aber das Abspielen von Aufnahmen des Hauptreceivers funktioniert mittlerweile schon, oder?
     
  4. docfred

    docfred Foren-Gott

    Registriert seit:
    27. September 2006
    Beiträge:
    10.747
    Zustimmungen:
    711
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Media Receiver 100 und Timeshift

    Jepp.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen