1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDR weitet DAB-Angebot aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Februar 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.172
    Zustimmungen:
    359
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Halle - Der MDR hat seine Radioausstrahlung über DAB ausgebaut. Seit heute sind MDR Info und Sputnik in Sachsen-Anhalt digital terrestrisch zu empfangen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LizenzZumLöten

    LizenzZumLöten Gold Member

    Registriert seit:
    8. September 2009
    Beiträge:
    1.876
    Zustimmungen:
    97
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: MDR weitet DAB-Angebot aus

    Digital-Radio in Deutschland ist und bleibt ein Trauerspiel. Die Anzahl der DAB Tuner im Sendegebiet wird schon nicht groß sein, und von diesen real vorhandenen digital-Tunern dürften nur ganz ganz wenige überhaupt in der Lage sein DAB+ zu verarbeiten. Die Besitzer von PKWs mit ab Werk installierten DAB-Tuner bleiben also schon mal außen vor .. da sollen sich die Großkopferten in den Sendern hinterher bloß nicht wundern dass sie via DAB+ keine Hörer erreichen.
     
  3. prodigital2

    prodigital2 Institution

    Registriert seit:
    7. September 2005
    Beiträge:
    15.525
    Zustimmungen:
    297
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sky+ Rekorder
    AW: MDR weitet DAB-Angebot aus

    Warum setzen die schon auf DAB+ wenn sich DAB noch nicht mal durchgesetzt hat?

    :eek:
     
  4. nylz

    nylz Junior Member

    Registriert seit:
    6. November 2003
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    AW: MDR weitet DAB-Angebot aus

    Man kann keine Geräte in Mitteldeutschland für DAB+ erwerben, daher ist das ganze sinnlos. Die paar DAB-Hörer (wie ich), die noch ein Radio haben, haben die A------Karte gezogen. Hier wird unheimlich viel Geld verbrannt .....
     
  5. AndyMt

    AndyMt Gold Member

    Registriert seit:
    18. Januar 2010
    Beiträge:
    1.314
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MDR weitet DAB-Angebot aus

    Irgendwie läuft in Deutschland beim Digitalradio so ziemlich alles falsch... In anderen Ländern sieht das ganz anders aus. Im Moment bin ich in Dänemark, hier hat schon fast jeder Haushalt ein DAB(+) Gerät.
    Auch in der Schweiz gehen vor allem DAB(+) Radiowecker weg wie geschnitten Brot.
     
  6. RADIO354

    RADIO354 Guest

    AW: MDR weitet DAB-Angebot aus

    ..... Wie wahr !
    Einen von den Radioweckern habe Ich hier. Pure Milano.
    Erworben bei Saturn in Basel. Dieser Markt expandiert in die Schweiz.
    Das Angebot in Basel strotzte nur so von DAB+ Empfängern.
    Das Sollte der Ringplanetenmarkt auch in D welche verkaufen können.
    Aber der Rahmen stimmt immer noch nicht...
    MFG Det.
     
  7. Kabel-analog

    Kabel-analog Senior Member

    Registriert seit:
    21. Oktober 2009
    Beiträge:
    472
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    analog
    AW: MDR weitet DAB-Angebot aus

    ich bin froh wenn ukw noch lange zeit läuft.
    wenn man bedenkt was man alles an radios austauschen müsste...
    wäre ein wenig umständlicher als der umstieg von aalog tv auf dvbt und überhaupt hat DAB sowiesoso keinen echten mehrwert.
    Im autoradio läuft immer der selbe lokalsender und dafür braucht man kein DAB,DAB ist und bleibt halt nur ne Biermarke :)

    Ausserdem haben wir im Speisezimmer noch ein uraltes röhrenradio von 1940 oder so,das könnte man garnicht mehr nutzen wenns kein ukw ehr gibt und müsste gegen neumodische DAB schrottgeräte gertauscht werden.
    wäre ein drama
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Februar 2010

Diese Seite empfehlen