1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDR Regionalprogramme funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von tommy-ringo, 23. Oktober 2008.

  1. tommy-ringo

    tommy-ringo Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo! Hat das vielleicht schonmal jemand gehabt:

    Ich empfange alle 3 Regionalprogramme von MDR, also Thüringen, Sachesen, Sachsen-Anhalt. Normalerweise sollten die in der Regionalzeit 19.00Uhr auch individuelles Programm senden, aber ich bekomme auf allen 3 nur das Regionale von Sachsen Anhalt.

    Habe mir die Senderdaten angesehen und bemerkt, dass bei allen 3 die gleichen Audio-, bzw. Video-PID`s stehen, Habe auch schon versucht die richtigen Daten einzugeben, aber sobald die richtigen PID`s stehen, ist das Programm weg...

    Der Reciever ist ein Smart MX01 SN 0090831, witschaftlich wäre es natürlich kein Ding für 50 euro einen neuen zu kaufen, aber mich interessiert einfach woran das liegen kann, da man auch vom Hersteller mit keiner Auskunft diesbezüglich rechnen kann.

    Danke euch schonmal für eure konstruktiven Anregungen, bzw. Antworten!
     
  2. Kroes

    Kroes Board Ikone

    Registriert seit:
    31. März 2001
    Beiträge:
    4.935
    AW: MDR Regionalprogramme funktionieren nicht

    Der Receiver kann keine sogenannte dynamische PID-Umschaltung mitmachen, weil es ein Billigteil ist. Die Eingabe der richtigen Video- und Audio-PIDs außerhalb der regionalen Sendezeiten bringen dir nichts. Es wird im Normalfall nur auf einem Video-PID was gesendet und nur in der regionalen Sendezeit werden die beiden weiteren Video-PIDs zugeschaltet. Möglich wäre, dass dein Receiver die Programme bei einer Suche genau zur regionalen Sendezeit (also zwischen 19 Uhr und 19:30 Uhr) richtig abspeichert und dann alle Sendungen verfügbar sind. Und wenn auch das nicht funktioniert, dann hilft wohl wirklich nur der Kauf eines Geräts, dass diese - durchaus vorgesehene - Funktion darstellen kann.
     
  3. tommy-ringo

    tommy-ringo Neuling

    Registriert seit:
    23. Oktober 2008
    Beiträge:
    3
    AW: MDR Regionalprogramme funktionieren nicht

    Dachte ich mir schon, dass der Receiver zu alt oder zu schlecht ausgestattet ist, die Programmierung war schon richtiger Sackgang. Hat mich nur interessiert woran es genau liegt. Also werde ich mal versuchen kurz nach 19.00Uhr einen Sendersuchlauf zu starten. Danke!
     

Diese Seite empfehlen