1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDR: Neuer Name für Radiosender

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 17. Februar 2016.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.375
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Im Rahmen seiner Zukunftsstrategie will der MDR seine Fernseh-, Hörfunk- und Onlineangebote aus einer Hand produzieren. Dazu nennt die öffentlich-rechtliche Rundfunkanstalt nun zwei ihrer Hörfunkprogramme um.

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. alter sachse

    alter sachse Gold Member

    Registriert seit:
    19. März 2015
    Beiträge:
    1.285
    Zustimmungen:
    174
    Punkte für Erfolge:
    73
    Technisches Equipment:
    Telekom Entertain TV mit VDSL 25
    MR 400 mit Speedport Smart
    Ja der erste Radio Helene & der 2. Radio Fischer .:):D
     
  3. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.646
    Zustimmungen:
    811
    Punkte für Erfolge:
    123
    Für mich ist dieser Schritt zu 50% konsequent und zu 50% inkonsequent.

    In der Regel möchte die ARD in einem Einheitsbild erscheinen, was auch vernünftig erscheint und einen Wiedererkennungswert darstellt, wenn man zwischen den einzelnen ARD-Radiowellen hin und herschaltet.

    So erfolgte bereits seit den 1990er Jahren eine Angleichung im Fernsehen. Hatten die sog. Dritten der ARD alle unterschiedliche Namen, so haben heute alle und auch in Kürze der BR den Namen der Anstalt vorangestellt gefolgt von Fernsehen (z.B. WDR Fernsehen).

    So schien bislang auch die Angleichung im Rundfunk zu sein. Benannten sich die Nachrichtenwellen immer mehr in NDR Info (statt NDR4), SWR Info (statt SWR contra), hr INFO (statt hr Skyline) etc. um, so macht der mdr eine Kehrtwende.

    Einzig im Klassiksektor scheint dass beim mdr fortzuschreiten, nachdem sich damals NDR3 in NDR Kultur, hr2 den Zusatz hr2 Kultur erhielt wird mdr Figaro wieder wie in der Anfangszeit in mdr Kultur zurück umbenannt.
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Februar 2016
  4. RPSmusic

    RPSmusic Talk-König

    Registriert seit:
    29. August 2005
    Beiträge:
    5.646
    Zustimmungen:
    811
    Punkte für Erfolge:
    123
    -- doppelpost --
     
  5. satklotzer

    satklotzer Gold Member

    Registriert seit:
    20. November 2013
    Beiträge:
    1.162
    Zustimmungen:
    111
    Punkte für Erfolge:
    73
    abschaltung wäre vielleicht auch mal ein thema
     
  6. kulik

    kulik Board Ikone

    Registriert seit:
    17. Januar 2003
    Beiträge:
    3.090
    Zustimmungen:
    96
    Punkte für Erfolge:
    58
    Normalerweise halte ich bei solchen Kommentaren noch "intelligenter" dagegen!
    ...aber dies ist selbst mir zu dumm!
     
    Winterkönig, Cha, hendrik1972 und 2 anderen gefällt das.
  7. Kaethe

    Kaethe Senior Member

    Registriert seit:
    10. Mai 2004
    Beiträge:
    175
    Zustimmungen:
    49
    Punkte für Erfolge:
    38
    Technisches Equipment:
    Technicorder ISIO STC 1TB, Sony KDL60W605B
    2 Alphacrypt classic
    ORF-Karte, kein HD+, seit 07/2015 kein Sky
    Astra 19,2 / HotBird 13.0
    Amazon Prime / Netflix
    Aber nicht Figaro! Das ist der einzige Radiosender der noch hörbar ist.
    Keine Werbung, keine nervigen unlustigen Morgenshow-Witze die über den Tag verteilt auch noch tausendmal wiederholt werden, und vor allem auch: Gute Musik - ich meine damit wirklich gute Musik!
     
    hvf66 gefällt das.
  8. Kopernikus

    Kopernikus Gold Member

    Registriert seit:
    4. Juli 2009
    Beiträge:
    1.176
    Zustimmungen:
    183
    Punkte für Erfolge:
    73
    Dann sollte konsequenterweise auch mdr jump umbenannt werden. Was dieser überhaupt ausdrücken soll, ist mir bis heute schleierhaft...da war ja life damals noch besser. Ich persönlich empfinde den Namen Jump ein wenig wie gewollt und nicht gekonnt.
     
    DocMabuse1 und Kaethe gefällt das.
  9. ronnster

    ronnster Platin Member

    Registriert seit:
    21. Juli 2010
    Beiträge:
    2.252
    Zustimmungen:
    1.419
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    19,2° Ost Astra, Selfst H30D4, Samsung UE50H6470, Samsung 24" LED, Sky Komplett, Sky CI+ Modul, Sogno HD8800 Twin Receiver, Amazon fireTv-Box, DAZN, Netflix, Amazon Instant Video, Fritzbox 7490, FritzFon MT-F, VDSL 50 von 1&1, reloop 2000m Plattenspieler

    Zumal damals noch der unvergleichliche Stereoklang hervorstach...der ist jetzt aber auch dem üblichen Totkomprimieren gewichen.

    "dipeldipeld...Hier ist dein Raaadijoohoo... düm düm düm düm..Hier ist MDR Life..." Diesen Jingle werde ich auch nie vergessen.
     
    Maik gefällt das.
  10. Cha

    Cha Gold Member

    Registriert seit:
    3. April 2015
    Beiträge:
    1.346
    Zustimmungen:
    275
    Punkte für Erfolge:
    93
    Für mich ist der absolut nicht hörbar. Dieses lieblose Durcheinander zwischen Chansons, Alternativer Musik, Klassik & Co... Welche Zielgruppe will man damit denn ansprechen? Wenn man schon verschiedene Musikrichtungen anbietet, dann bitte etwas unterteilt in verschiedene Themensendungen.
     
    DocMabuse1 gefällt das.

Diese Seite empfehlen