1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDR-Intendant warb um Thomas Gottschalk

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 23. April 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.200
    Anzeige
    Frankfurt/Main (ddp-lsc). Der Intendant des Mitteldeutschen Rundfunks (MDR), Udo Reiter, wollte ZDF-Entertainer Thomas Gottschalk unbedingt zu seinem Sender holen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. NedFlanders

    NedFlanders Platin Member

    Registriert seit:
    15. September 2002
    Beiträge:
    2.237
    Ort:
    Siegerland
    AW: MDR-Intendant warb um Thomas Gottschalk

    :confused:

    Gottschalk war doch schon lange beim ZDF, bevor es den MDR überhaupt gab.
     
  3. Athlon 63

    Athlon 63 Talk-König

    Registriert seit:
    23. Juni 2007
    Beiträge:
    6.262
    Ort:
    Chemnitz - KNB: enviaTEL
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD 1000C
    Philips PFL 9704H
    Panasonic DMP-BD65
    Panasonic HDC-SD9
    AW: MDR-Intendant warb um Thomas Gottschalk

    Na bloß gut, sonst würde der geschniegelte "Gummibärchen-Vertreter" auch noch das MDR-Programm versauen und für andere gute Sendungen wäre kein Geld mehr da (gewesen). - Da haben wir sozusagen also noch mal Glück gehabt! :)
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.677
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    AW: MDR-Intendant warb um Thomas Gottschalk

    Komisch,komisch, als Gottschalk zum ZDF kam (Mitte der 80er) sendete über die MDR Frequenzen soviel ich weiß noch der Staatsfunk Honeckers :rolleyes:

    "Auf dem Unterhaltungssektor sind wir nicht schlecht". Guter Scherz. Wenn man über 65 ist, kann man es mit viel Bier beim MDR aushalten, sonst wohl kaum. Ok beim SWR sind es über 75...
    Naja aber ein wenig umweht speziell das Wochendprogramm des MDR ja auch noch der Wind aus Adlershof ;)
     

Diese Seite empfehlen