1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. Juni 2011.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.012
    Zustimmungen:
    377
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) steht nach Meinung des Noch-Intendants Udo Reiter vor empfindlichen Einsparungen. Die Entscheidungen über Kürzungen überlässt er jedoch seinem Nachfolger.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Futuremann

    Futuremann Silber Member

    Registriert seit:
    19. September 2010
    Beiträge:
    583
    Zustimmungen:
    85
    Punkte für Erfolge:
    38
    AW: MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

    Dann sollten sie mal mit den Schlager- und Volksmusiksendungen anfangen zu sparen. Wozu gibt es das Radio?
     
  3. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

    Hat denn der mdr so viele dieser Sendungen? ;)

    Aber wenn man danach geht, das es doch das Radio gibt. Könnte man ja auch die Nachrichten einstampfen, regionale Berichte, Dokus usw.
     
  4. R:D

    R:D Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2009
    Beiträge:
    55
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

    Hm, bis zur letzten Sputnik Programmreform gab es doch ein solches Programm. :confused:
     
  5. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    14.973
    Zustimmungen:
    744
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

    Kann man nur hoffen, daß nicht BR und SWR als Vorbild genommen werden...
     
  6. schenk-christian

    schenk-christian Silber Member

    Registriert seit:
    3. September 2003
    Beiträge:
    515
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Modul Technisat
    AW: MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

    :wüt:Klingt auf jeden Fall so als ob man In Aller Freundschaft (Sachsenklinik) trotz des großen Erfolgs einsparen will.
     
  7. tesky

    tesky Talk-König

    Registriert seit:
    30. Juni 2009
    Beiträge:
    5.324
    Zustimmungen:
    434
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

    DAS wird man nicht tun. Das ist eine der wenigen Sendungen, mit der die ARD auch bei jungen Zuschauern punkten kann. Ich denke da eher an Elefant&Tiger und Co.
    Allerdings gebe ich dir dahingehend recht, dass ich im MDR-Programm keine wirklichen Kostenblöcke ausmachen kann.
     
  8. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: MDR-Intendant kündigt "empfindliche Einsparungen" an

    Da wird man keine Angst haben müssen denke ich ;).

    Auch wenn der mdr die Webseite betreibt und auf deren Gelände das "Studio" hat.

    Wird die Sendung selbst, doch immer noch von "ARD DEGETO" produziert.
     

Diese Seite empfehlen