1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDR gerät wegen Personalausgaben in die Kritik der Rechnungshöfe

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 4. Januar 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.195
    Anzeige
    Dresden - Der Mitteldeutsche Rundfunk (MDR) gerät erneut ins Visier der Rechnungshöfe aus dem Verbreitungsgebiet der Drei-Länder-Anstalt.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: MDR gerät wegen Personalausgaben in die Kritik der Rechnungshöfe

    Ist das Zufall, das der Link nicht zu öffnen ist?
    Der Rest des Artikels würde mich brennend interessieren. Wiedermal der MDR?
     
  3. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: MDR gerät wegen Personalausgaben in die Kritik der Rechnungshöfe

    Der Link lässt sich öffen, keine Verschwörung.
    Inhalt: Heiße Luft
     
  4. arte-neu

    arte-neu Talk-König

    Registriert seit:
    16. April 2007
    Beiträge:
    5.991
    AW: MDR gerät wegen Personalausgaben in die Kritik der Rechnungshöfe

    Sinnloses Posting.
     

Diese Seite empfehlen