1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 28. Oktober 2013.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.646
    Zustimmungen:
    367
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Der MDR kann es offenbar kaum erwarten, en gemeinsamen Jugendkanal von ARD und ZDF in Angriff zu nehmen. Nachdem die Ministerpräsidenten zunächst Nachbesserungen forderten, drängt der MDR nun zur Eile. Man wolle nicht länger warten.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    Und wer bezahlt den Spaß?
     
  3. hendrik1972

    hendrik1972 Guest

    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    du augenscheinlich nicht...
     
  4. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.226
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    Du, wenn der "Rundfunkservice-DingsDaBumsDa", dich nach dem Datenabgleich zur Kasse bitten wird. Mit Zinsen versteht sich. :LOL::D
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    Den grundrechtswidrigen Datenabgleich hat es bei mir schon vor Monaten längst gegeben. Anfang des Monats gab es bereits den achten Bettelbrief mit Androhung einen Bescheid zwei Wochen nach der Drohung auszustellen, wenn ich weiterhin nicht bezahle. Inzwischen sind fast vier Wochen rum und es ist wieder nichts passiert.

    @Holladriho: Angenommen, ich trete dem Verein bei und bezahle Mitgliedsbeiträge. Dann gib es laut Rundfunkbeitragsstaatsvertrag nur einen Säumniszuschlag, aber keine Zinsen. Du erzählst also Schwachsinn.

    Außerdem hat der Betrugsservice gar kein Recht das Geld einzufordern, zumal ich von der Landesrundfunkanstalt (LRA) gar keinen Beitragsbescheid bekommen habe. Denn genau diesen Beitragsbescheid enthält man mir seit nun fast 11 Monaten einfach vor. Ebenso enthalte ich denen seit 11 Monaten auch die Kohle vor. Warum soll ich mich an "Recht und Ordnung" halten, wenn Betrugsservice und LRA dies ebenfalls nicht tun (Datenschutzverletzung durch den Abgleich beim Melderegister trotz Widerspruch, mehrfache Verletzung von Grundrechten usw.)?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2013
  6. astranase

    astranase Gold Member

    Registriert seit:
    22. August 2005
    Beiträge:
    1.248
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    ...der MDR rechnet ja schon damit das es länger dauern könnte und wippt deshalb schon mal vorsorglich ganze Programmteile oder stellt sie zumindest Jugend- und RTLformatmäßig tauglich um.
     
  7. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.226
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    Im Prinzip ist jenes für mich doch fremdes Elend, was dann bei dir geschieht, so dass ich mich nun nicht all zu intensiv damit befassen muss, was bei dir konkret passiert oder nicht passiert. ;)
    So weit ich das jedoch verstanden habe, ist das kein "Verein" wo man freiwillig ja oder nein sagen kann, wie der Sportverein z.B.

    Es ist ja meistens so: Der Krug geht so lange zu Wasser, bis er bricht.
     
  8. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    Wenn es nicht mit einem Sportverein vergleichbar ist, warum heißt es dann RundfunkBEITRAG? Warum steht im Artikel 5 GG etwas von PresseFREIHEIT und nichts von RundfunkPFLICHT? Wieso heißt es "Schranken" im zweiten Absatz in Artikel 5 und nicht "Erweiterungen", etwa bis hin zur Rundfunkzahlungspflicht?
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2013
  9. Holladriho

    Holladriho Foren-Gott

    Registriert seit:
    4. Juni 2011
    Beiträge:
    13.226
    Zustimmungen:
    1.998
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    Ja beschäftige dich mal noch bisl mit deinen Fragen. Vielleicht findest du auch Antworten oder eben einen Rechtsverdreher der das für dich macht.

    Wie auch immer, so sei es.... oder auch nicht. Oder doch? Egal.
     
  10. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.951
    Zustimmungen:
    129
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: MDR drängt auf Jugendkanal: "Wollen nicht länger warten"

    Ich verstehe dein Problem nicht, Holladriho. Meine Fragen habe ich mehr aus rhetorischen Gründen zum Nachdenken gestellt ohne wirklich eine Antwort zu erwarten. Immer schön systemkonform denken und obrigkeitshörig handeln :eek:.
     

Diese Seite empfehlen