1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von jevo, 26. November 2006.

  1. jevo

    jevo Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    61
    Anzeige
    :winken:- Hilfe!
    Habe bei einem MD24044 und einem MD24980 das moreTV mit "enable EXTGUI" ausgeschaltet. Jetzt finden sie nach dem Einschalten aus Standby die Sender nicht mehr. Wenn ich dann umschalte auf einen anderen Transponder, findet er diesen sofort. Zurück mit SWAP findet er dann auch das zuerst nicht gefundene Programm.
    Z.B.: Gerät ins Standby von ARD oder ZDF. Nach dem Einschalten findet er sie nicht ("kein Signal"). Umschalten auf Sat1, findet er sofort. Zurück auf ARD oder ZDF findet er auch diese sofort. Wenn ich von Sat1 ins Standby schalte, findet er diesen beim Einschalten nicht, zurück auf ARD oder ZDF findet er diese sofort und danach auch Sat1.

    Hat das etwas hiermit zu tun? :
    Neue Funktionen in der Version 3.42.2
    - verbessertes DiSEqC Verhalten: die DiSEqC Befehle werden automatisch wiederholt, wenn kein Signal vorhanden ist.

    Ich habe Firmware 3.41 auf den Geräten.



    Dank&Gruß
    Jevo
     
  2. Jörg S.

    Jörg S. Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    269
    Technisches Equipment:
    Medion MD 24500
    Technisat SkyStar 2
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Nur wenn Du mehrere Sats über einen Diseqc-Schalter empfängst und dann eigentlich auch nur bei den Sats, die nicht auf Eingang 1 liegen.

    Was hast Du denn für eine Anlage?
     
  3. jevo

    jevo Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    61
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Danke für die schnelle Antwort!
    Ich hatte an den Receivern einen Spaun 2/1 DiSeqC-Schalter für Astra (A) und Hotbird (B).
    Probeweise habe ich ihn ersetzt durch einen Vialuna und die Receiver finden jetzt alle Programme.
    Mit anderen Receivern funkt der Spaun aber einwandfrei. Wahrscheinlich ein Timing-Problem beim Einschalten.?
    Dazu nochmal zu dem Satz den ich aus der Grobi-Site kopiert hatte:
    Neue Funktionen in der Version 3.42.2
    - verbessertes DiSEqC Verhalten: die DiSEqC Befehle werden automatisch wiederholt, wenn kein Signal vorhanden ist.
    Damit dürfte das Thema dann erledigt sein.
    Ich würde die Firmware 3.42.4 gerne auf beide Receiver spielen. Beim MD24044 sicher kein Problem.
    Beim MD24980 (mit PVR) habe ich Angst um die Aufnahmefunktionen. Im Forum ist so viel zu lesen, dass die verlorengehen. Und ich kenne noch keinen Weg die alte Firmware auszulesen und für Neuistallation zu retten.
    Andererseits soll 3.42.4 für die GROBI SC7CI HDGB sein und die hat PVR.
    Weißt Du etwas dazu?
    Danke!
    jevo
     
  4. Jörg S.

    Jörg S. Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    269
    Technisches Equipment:
    Medion MD 24500
    Technisat SkyStar 2
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Die Aufnahmefunktion kann verlorengehen, weil die Festplattentypen in der Firmware stehen, bei manchen Firmwareversionen aber leider die falschen... :wüt: Dann wird schlicht keine Platte erkannt.
     
  5. xylar44

    xylar44 Senior Member

    Registriert seit:
    24. Januar 2005
    Beiträge:
    226
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Hallo,
    die Problematik mit dem SPAUN kann auch daran liegen ob es ein
    "uncommitted" switch ist oder nicht - näheres kann man auch bei
    SPAUN nachlesen. Jedenfalls scheinst Du gerade den 'verkehrten'
    zu haben.
    Die Grobi 3.42.2 kannst Du problemlos auf den MD24044 spielen.
    Auf den MD24980 würde ich sie nicht einspielen, da von der Grobi
    nur die drei bekannten HDs unterstützt werden. Damit dürfte dann
    PVR auf Deinem Medion tot sein.

    Viele Grüße,
    xylar44
     
  6. Jörg S.

    Jörg S. Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    269
    Technisches Equipment:
    Medion MD 24500
    Technisat SkyStar 2
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Also ich habe zwar noch nicht so ganz verstanden, was es mit den "Committed Switches" auf sich hat, aber da die Probleme (bei mir beim 24500) immer nur beim einschalten aus dem Standby auftraten (und das auch nicht immer), vermute ich doch mal ganz stark, daß die problematischen Switches einfach nur nicht schnell genug "wach" werden, wenn die Spannung vom Receiver (die sie ja versorgen muß) kommt.

    Jörg
     
  7. jevo

    jevo Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    61
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Hallo,
    danke für Eure Antworten und kommen schon die nächsten Fragen.
    Ich würde die 3.42.4 versuchsweise aufspielen, aber nur, wenn ich zur alten FW für MD24900 zurück kann.
    - Kann man sie auslesen?
    - Kann man sie irgendwo runterladen?

    Was heißt:
    "da von der Grobi nur die drei bekannten HDs unterstützt werden".
    Welche sind das und gibt es die im PC-Handel?

    Gruß
    jevo
     
  8. Jörg S.

    Jörg S. Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    269
    Technisches Equipment:
    Medion MD 24500
    Technisat SkyStar 2
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Auslesen kann man die Firmware so nicht, jedenfalls nicht ohne technischen Aufwand. Runterladen kannst Du sie evtl. bei Medion. Übrigens ist der 24900 noch ein ganz anderer als der 24980.

    Die in den Receivern eingesetzten Platten sind offenbar Spezialversionen (zumindest bezüglich der Kennungen mit denen sie sich melden) und die hat noch keiner hier im Forum irrgendwo gefunden.
     
  9. jevo

    jevo Junior Member

    Registriert seit:
    14. Juni 2006
    Beiträge:
    61
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    Meine Geräte mit Festplatte: MD24088 und MD24980.
    - Habe versucht, die Platten zu wechseln. Die 80er aus dem MD24088 läuft auch im MD24980. Die 200er aus dem MD24980 läuft nicht im MD24088.
    - Als ich Platten raus hatte, las ich die Aufkleber auf den ICs der Firmware: Im MD24980 steckt MD24900. Hatte ursprünglich MoreTV, ich hatte keine Fernbedienung dazu. Mit EXTGUI aus spricht das Gerät auch mit Aufnahmefunktionen auf die FB des MD24088 und MD24044 an.
    - Warum erkennen die Geräte nur Platten von Western Digital? Hat das nur geschäftliche oder technische Gründe? Wer sich mit Firmware auskennt, müsste das ändern können.
    Gruß
    jevo
     
  10. z/OS

    z/OS Platin Member

    Registriert seit:
    17. September 2002
    Beiträge:
    2.131
    Ort:
    Rheinbach
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S2
    AW: MD24xxx finden aus dem Standby die Sender nicht.

    rein geschäftlich
    Gabs schon mal, der Autor hat danach mächtig Ärger bekommen.
    Gruß
    Thomas
     

Diese Seite empfehlen