1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MD24088 mit nur einem Sat-Anschluss

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Rico Busch, 6. Juli 2008.

  1. Rico Busch

    Rico Busch Junior Member

    Registriert seit:
    8. Juli 2006
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo,
    ich habe mir einen weiteren MD24088 besorgt, da ich mit dem Gerät eigentlich zufrieden bin.

    In dem Raum wo er hin soll, habe ich allerdings nur ein Sat-Anschlusskabel, welches vom Multischalter der Sat-Schüssel kommt.
    Ich dachte, wenn er nur ein Sat-Kabel angeschlossen hat (über die Buchse 1) kann ich nur ein Programm aufnehmen und dann kein weiteres gucken. Aber nun ist es wohl so, dass ich in der Anschlussbuchse 1 am MD24088 nur ganz normal Ferseh schauen kann, und mit der Buchse 2 nur Aufnehmen.
    D.H. ich müsste immer die Buchse wechseln.
    Das kommt mir komisch vor. Kann man das Sat-Signal nicht irgendwie durchschleifen?

    Ich hoffe, dass ich mich einigermassen verständlich ausgedrückt habe und mir jemand einen guten Tipp geben kann.
    Vielen Dank fürs lesen.

    Gruss
    Rico

    -------------------------------
    Mist, irgendwie gibt es das Thema nun zweimal.
    Bitte diesen löschen, danke und sorry.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Juli 2008

Diese Seite empfehlen