1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

md24017 Wiedergabe ruckelt

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von judgemax, 31. Mai 2008.

  1. judgemax

    judgemax Neuling

    Registriert seit:
    31. Mai 2008
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    habe ein kleines Problem und bräuchte nen Rat.

    Ich habe einen Medion Receiver MD24017 mit 160 GB HDD. Bereits das erste Gerät hatte den nachfolgend beschriebenen Fehler. Das Austauschgerät (durfte ich mir frei aus dem Stapel bei Me***Markt aussuchen) hatte den gleichen Fehler. Zwischenzeitlich wurde das Gerät 2X in Folge bei Medion gewartet. Der Fehler besteht immer noch.

    Ich wüsste gerne, ob es eine andere Erklärung für diesen Fehler gibt als einen technischen Defekt (z.B. Strahlung des Röhrenfernsehers oder ä.) bzw. ob dies ein "bekannter" Fehler in dieser Serie ist:

    Die Wiedergabe einer Aufnahme (z.T. auch die Timeshift-Wiedergabe) ruckelt, der Ton läuft asynchron, das Bild zerfällt in quadratische Stückchen, gelegentlich wird das ganze Bild grün.

    Aber nicht immer! Oft funktioniert es gleich. Manchmal reicht es, dass Gerät in den Standby zu schalten und es erneut zu probieren und manchmal muss man den Netzstecker ziehen, damit man die Aufnahme ordentlich ansehen kann.
    Je länger das Gerät in Betrieb ist, desto seltener läuft die Wiedergabe störungsfrei.

    (Das mit dem Netzstecker wäre ja kein Problem, wenn dann nicht gleich das MoreTV-Programm gelöscht wäre)

    Hat vielleicht jemand eine Idee, wie ich das Problem selbst beheben kann oder was ich den Nieten vom Medion-Kundendienst als schriftlichen Rat bei der nächsten Nachbesserung mitgeben darf?

    (Wandeln will ich nicht, da der Preis wirklich spottbillig war und um ein anderes Modell oder eine angemessene Minderung zu streiten mit diesen juristischen Nieten will ich auch nicht, ist mir zu anstrengend!)
     
  2. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: md24017 Wiedergabe ruckelt

    Hallo, also an deiner Stelle würd ich (wenn vorhanden) als erstes "More TV" abschalten und ne Digenius Fernbedienung organisieren. Wie das geht, ist hier im Forum reichlichst beschrieben. Deine Fehlerbeschreibung.... Ist die Störung bei längerem Betrieb öfters und ohne Festplattenbetrieb garnicht.... Dann ist wahrscheinlich !!! die Versorgung mit 5V gestört. Die dafür zuständigen Spannungsregler können mit etwas Wärmeleitpaste deutlich Stabiler arbeiten. Aber Vorsicht, im Netzteil sind bis zu 400V. Nur für Leute, die sich damit auskennen. Ansonsten, wenn Garantie zurück an den Verkäufer. Bis ein Netzteil kommen wird..... Gruß Mc Stender
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Juni 2008
  3. bonner-jung

    bonner-jung Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    AW: md24017 Wiedergabe ruckelt

    Hallo Leute,
    seit einigen Tagen ruckelt es bei mir auch bei der Wiedergabe.
    (Trotz: More TV abgeschaltet und Digenius Fernbedienung ;o)

    Jetzt habe ich festgestellt, dass es dann ruckelt, wenn ich "Das Erste" eingeschaltet habe und dann im PVR Betrieb eine Aufzeichnung anschaue.
    Stoppe ich die Wiedergabe und switche z.B. auf das ZDF, starte die Wiedergabe erneut, so ruckelt es nicht mehr. :confused:

    Gruß aus Bonn
     
  4. Bonner-Jung_2

    Bonner-Jung_2 Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Beiträge:
    1
    AW: md24017 Wiedergabe ruckelt

    Hallo Bonner-Jung,

    unter der von Dir beschriebenen Konstellation ruckelt auch bei mir das Bild und der Ton wird asynchron.:(

    Wo liegt der Hase im Pfeffer? Bei ARD oder Medion?

    Wir sehen uns..........!

    Gruß aus Bonn nach Bonn
     
  5. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: md24017 Wiedergabe ruckelt

    Hallo,
    also der Medion speichert Ton und Video getrennt auf der Platte. Ist der Signalpegel gering bzw. gestört kommt es auch zu diesem Fehlerbild.

    Tritt es wieder auf, versuch doch mal "Vor und Zurück".... 5 Minuten - Taste... Dann sollte es sich beruhigen. Schreib mal, ob´s das war.

    Bei mir ist der Pegel so bei 17-19.


    Gruß
    Mc Stender
     
  6. bonner-jung

    bonner-jung Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    3
    AW: md24017 Wiedergabe ruckelt

    Hallo zusammen,

    der Hase scheint bei der "Qualitätsoffensive" der ARD im Pfeffer zu liegen.
    Bei den (zumindest teilweise baugleichen) Digenius-Receivern treten scheinbar ähnliche Problem auf:
    http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=185923

    Auch die Aufnahmen der ARD Programme scheinen nicht mehr zu funktionieren, beim Abspielen gibts Ruckler und Tonaussetzer.

    Gruß
    Bonner Jung
     
    Zuletzt bearbeitet: 11. Juni 2008
  7. bonner-jung

    bonner-jung Neuling

    Registriert seit:
    9. Juni 2008
    Beiträge:
    3

Diese Seite empfehlen