1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MD 29400 - Aufnahmen in zweikanalton

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Philipp2, 5. Dezember 2004.

  1. Philipp2

    Philipp2 Neuling

    Registriert seit:
    5. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    Hallo, habe folgendes Problem mit dem MD 29400:

    Bei Aufnahmen mit Audiokommentar für Sehbehinderte nimmt der MD 29400 diese Kommentare mit auf - wie kann ich diese bei der Wiedergabe abschalten?
     
  2. A.W.

    A.W. Junior Member

    Registriert seit:
    4. November 2004
    Beiträge:
    119
    AW: MD 29400 - Aufnahmen in zweikanalton

    Beim TV musst man den gewünschten Audiokanal auswählen. Also Tonspur 1 oder Tonspur 2.
     
  3. beiti

    beiti Platin Member

    Registriert seit:
    12. April 2002
    Beiträge:
    2.847
    AW: MD 29400 - Aufnahmen in zweikanalton

    Das ist eigentlich kein Problem des Medion, sondern ein Problem der Sendeanstalten. Die kriegen es noch immer nicht gebacken, eine zweite Tonspur korrekt in DVB zu übertragen. Stattdessen führen sie das analoge Sendesignal zu und übertragen links den normalen Ton, rechts den Kommentar.
    Einige Receiver haben dazu eine Hilfsfunktion, die Kanäle L oder R einzeln zu wählen; ob der Medion das kann, weiß ich nicht.
    Ansonsten kann man wirklich nur zur Wiedergabe den Balance-Regler ganz nach links drehen (oder, bei Cinch-Verbindung, den roten Stecker ziehen).
     

Diese Seite empfehlen