1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MD 26004 (P24006) EPG wird nicht gespeichert

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von dustXman, 20. Dezember 2010.

  1. dustXman

    dustXman Neuling

    Registriert seit:
    20. Dezember 2010
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    EDIT: kann wegen Doppelpostings gelöscht werden!
    (außer jemand weiß noch was zu dem Problem mit dem Kenwood Receiver)


    Hallo,

    ich besitze seit einer knappen Woche den o.g. Receiver.
    Komme soweit klar, bis auf zwei doch störenden Kleinigkeiten:
    1. Ich schaffe es nicht der Fernbedienung beizubringen meine Audioanlage fernzusteuern: Kenwood KRF-V5090D!
    2. Das EPG wird nicht gespeichert, sondern immer nur für den aktuell laufenden Sender angezeigt. Das ist einerseits beim Zappen nervig, da nach jedem Senderwechsel (zumindest wenn der Transponder gewechselt wird) erst die Information des aktuellen Programms geladen werden muss. Aber vor allem bei der EPG-Übersicht ( 3x "EPG"-Drücken), wo man die Sender untereinander und das Programm auf einer Zeitachse hat, ist es doch sehr nervig immer nur das Programm einzelner Sender zu sehen. Liegt es an mir oder an dem Receiver? Es kann ja wohl nicht sein, dass das so gehört - oder?

    Gruß
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. Dezember 2010
  2. Thor_67

    Thor_67 Neuling

    Registriert seit:
    23. Juli 2009
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MD 26004 (P24006) EPG wird nicht gespeichert

    Hallo,
    zu der Audio Analge kann ich nichts sagen, vielleicht ist der Code noch nicht in der Fernbedinung drin. Vielleicht funktioniert ja eine anderer Code (wenn es von Kenwood vielleicht auch ein OEM Produkt ist).

    Der EPG verhält sich bei mir genauso, es wird kein "Multi" EPG sein, der alle Daten von den Programmen abspeichert auf denen Du warst. Mir ist aufgefallen, das alle EGG Daten der Sener angezeigt werden, die auf dem Transponder sind wo ich mich gerade befinde.

    Grüße
     

Diese Seite empfehlen