1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

md 24500 aufnahmeprobeme / hängt sich auf / friert ein

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Rantanplan123, 12. Dezember 2004.

  1. Rantanplan123

    Rantanplan123 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    hallo zusammen,

    ich beobachte diese forum schon seit einigen wochen und konnte viele infos bekommen. nebenbei, die verantwortlichen für die bedienungsanleitung des md 24500 haben "einen schlach in nacken" verdient.

    mein genanntes problem im titel wurde des öfteren in anderen themen behandelt, aber ich finde, dass zuviele unterschiedliche fragen in einem thread behandelt werden. somit nehm ich mir mal heraus, diesem problem einen neuen, eigenen thread zu widmen. ich glaube auch, dass es viele user gibt bzw. geben wird, die ähnliche probleme haben.

    in den ersten wochen hatte ich keinerlei problem mit der aufnahme. sei es direkte aufnahme oder mit hilfe des timers. alle aufgaben wurden gut erledigt und das ergebnis konnte in bezug auf qualität nicht bemängelt werden.
    habe aber in dieser zeit auch hier gelesen, dass eingige probleme damit haben. ich dachte noch "glück gehabt".
    nun habe ich aber in den letzten tagen viermal das glück gehabt, dass aufnahmen fehlerhaft erledigt wurden. zuletzt heute nacht beim boxkampf auf ard.
    dabei konnte ich auch feststellen, dass das probelm bei direkt- und der timeraufnahme auftritt.
    resultat: das gerät hängt sich auf und kann nur noch durch das allerheilmittel des md 24500, dem ziehen des netzsteckers wiederbelebt werden.
    die aufnahmen, die trotzdessen gemacht wurden sind aber absolut unbrauchbar. zum teil nur 20min oder aber auch mal 80min. also ziemlich willkürlich. (nur nebenbei: beim boxkampf war gerade "ring frei zur ersten runde" als die aufnahme abbrach)
    leider sind hier im forum auch keine konkreten hinweise auf ursachen bzw. lösungen.
    hat jemand diesbezüglich mal was herausgefunden? ist der fehler zu beheben? sei es von bediener- oder aber hardwareseite.

    gruss
    rantanplan
     
  2. md83

    md83 Junior Member

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    66
    AW: md 24500 aufnahmeprobeme / hängt sich auf / friert ein

    Ich habe den 24500 jetzt schon ca. 4 Wochen und nutze die PVR-Funktion regelmäßig. Beschriebene Probleme treten bei mir nicht auf!
     
  3. CeeJay

    CeeJay Neuling

    Registriert seit:
    19. Dezember 2004
    Beiträge:
    1
    AW: md 24500 aufnahmeprobeme / hängt sich auf / friert ein

    hallo,

    also ich habe vor 3 tagen den md 24500 gekauft und vorhin hat er sich das erste mal im timer-aufnahme-modus aufgehangen. das fernsehbild wurde noch weiter dargestellt, aber ansonsten war das gerät nicht mehr ansprechbar. auch die rote-led, die bei der aufnahme blinkt, war eingefroren. nach dem ziehen und wieder stecken des netzsteckers, gings dann wieder.
    das problem scheint zwar nicht so oft aufzutreten, ist aber dennoch ärgerlich.
    hat noch jemand diese probleme? was sagt die service-hotline dazu? (hab auch grad ne anfrage per mail gemacht)

    gruß,

    ceejay
     
  4. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: md 24500 aufnahmeprobeme / hängt sich auf / friert ein

    Hallo,
    hab auch den 24500. Den Hänger mit Netzstecker ziehen hatte ich jetzt einmal in 3 Wochen, aber die von dir beschriebene Problematik nicht.

    Hast du ev. einen etwas schlechten Empfang? Schau doch mal nach, indem du den Sender wählst (ARD) bei dem es aufgetreten ist, und dann mal unter Extras die Signalstärke prüfst. Ich hab dort auf ARD einen Wert von 16,3. So ab 8-10 wird es normalerweise kritisch, dann häufen sich die Einsätze der Fehlerkorrektur, und vielleicht bringt das den Receiver ins Schleudern.

    Ev. ist auch deine Festplatte ein wenig fragmentiert (wobei ich denke, daß das einzige mitgelieferte Tool, das löschen der Festplatte ist).

    Wenn es dann immer noch nicht klappt, einfach umtauschen. Es gibt immer ein paar Geräte, die nicht perfekt gefertigt sind.

    Guss Panta Rhei
     
  5. Rantanplan123

    Rantanplan123 Neuling

    Registriert seit:
    12. Dezember 2004
    Beiträge:
    9
    AW: md 24500 aufnahmeprobeme / hängt sich auf / friert ein

    hallo panta rhei,

    wie lösche ich die festplatte?
    hab ich da was übersehen?
    oder meinst du einfach nur das löschen aller aufzeichnungen bzw.
    das zurückstellen auf die werkseinstellungen?

    gruss
    rantanplan
     
  6. panta_rhei

    panta_rhei Senior Member

    Registriert seit:
    7. September 2004
    Beiträge:
    419
    Ort:
    Welt
    AW: md 24500 aufnahmeprobeme / hängt sich auf / friert ein

    Hallo,
    nun, das war erstmal nur so ins unreine gedacht, aber aus Versehen hab ich mal gemerkt, das im Recorder-Modus die Menütaste eine Einblendung bringt:
    Festplatte löschen.
    Ich hatte dann schon Panik, das die nächste falsche Taste mir meine FP löscht... (Sowas gehört eigentlich ins Servicemenü)
    Ich vermute mal, dadurch wird alles aufgeräumt (formatiert?).

    Auch die Platte des Receivers muss nach einigen Aufzeichnungsvorgängen fragmentieren.
    Übrigens einmal hat bei mir die Wiedergabe eines Streams unwillkürlich einen Sprung mitten auf eine andere Aufzeichnung gemacht (nicht wiederholbarer Fehler). Daher vermute ich, das die Dateistruktur eine einfache verkettete Liste ist ohne Fehlersicherung (Block verweist auf nächsten Block des Streams auf der Platte).

    Gruss Panta Rhei
     
  7. Jörg S.

    Jörg S. Senior Member

    Registriert seit:
    8. November 2004
    Beiträge:
    269
    Technisches Equipment:
    Medion MD 24500
    Technisat SkyStar 2
    AW: md 24500 aufnahmeprobeme / hängt sich auf / friert ein

    Jau, danach ist die Platte leer, geht aber schnell, wird wohl nur das Verzeichniss gelöscht. :D
     

Diese Seite empfehlen