1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MD 24080 mit Grobi 3.42.2

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von Fatcartman, 19. Juni 2006.

  1. Fatcartman

    Fatcartman Neuling

    Registriert seit:
    18. Juni 2006
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    HAllo,

    hat schon jemand mal versucht das Betriebssystem auf dem MD 24080 zu installieren?

    Kannman da das ganz normale Update von der Grobi Homepage verwenden und stehen dann alle Aufnahmevarianten zur Verfügung??

    Danke vorab für alle Infos.
     
  2. Weini

    Weini Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Niederbayern
    Technisches Equipment:
    -Invacom Quattro Switch LNB
    -Telestar Starsat 1 (DD/AC3)
    -Medion 24080 mit 80GB HD
    -Tevion DD Surround
    -Samsung 78cm TV
    -Sylvercrest XVID-DVD Player
    -Fujitsu Siemens Amilo M 7424 Notebook für Aufnahmen ;-)
    -Yagi Richtantenne für ORF DVB-T-Empfang
    -DVB-T: Freecom USB Stick
    -Philips DTR 1000 DVB-T Receiver
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    Eine Suche hätte dir da auch geholfen :rolleyes:

    Es ist nicht möglich eine originale Grobi-Firmware auf die MD240xx zu Spielen!
    Wenn du das machst geht die Festplatte nicht mehr ;) D.h. du hast keinen PVR mehr, sondern einen normalen FTA Receiver
     
  3. hobby495ufe

    hobby495ufe Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    61
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    Stimmt nicht :winken:

    Die 3.42.4 läuft super mit beiden Zeitbalken

    Greets hobby495ufe
     
  4. Weini

    Weini Senior Member

    Registriert seit:
    3. Oktober 2005
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Niederbayern
    Technisches Equipment:
    -Invacom Quattro Switch LNB
    -Telestar Starsat 1 (DD/AC3)
    -Medion 24080 mit 80GB HD
    -Tevion DD Surround
    -Samsung 78cm TV
    -Sylvercrest XVID-DVD Player
    -Fujitsu Siemens Amilo M 7424 Notebook für Aufnahmen ;-)
    -Yagi Richtantenne für ORF DVB-T-Empfang
    -DVB-T: Freecom USB Stick
    -Philips DTR 1000 DVB-T Receiver
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    Auf nem MD24080? Inkl. Festplatte? Das wär ja cool. dann hätten die diesmal die Sperre vergessen ^^
    Hab mich einige Zeit nicht mehr informiert...
     
  5. hobby495ufe

    hobby495ufe Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    61
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    @ Weini

    hab ich auch nur durch Zufall rausgefunden - als meine 24080 kamen dachte ich hätte alle Grobi Versionen ausprobiert und : leider keine permanenten Zeitbalken

    beim rumprobieren mit der 3.41.4 S habe ich dann nocheinmal diese aufgespielt und siehe da es funktioniert

    Greets hobby495ufe
     
  6. deepx

    deepx Neuling

    Registriert seit:
    16. Mai 2007
    Beiträge:
    2
    Ort:
    Paderborn
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    Kann mir jemand die 3.42.2 oder 3.42.4 zur Verfügung stellen, digeniusclone.de ist ja leider derzeit offline.

    Gruß
    deepx
     
  7. llali

    llali Neuling

    Registriert seit:
    6. Mai 2007
    Beiträge:
    7
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    Könnte ich auch den 3.42.2 und 3.42.4 von jemand bekommen?

    Danke
     
  8. hobby495ufe

    hobby495ufe Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    61
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    Kannst Du unter digeniusclone.de runterladen

    Greets hobby495ufe
     
  9. xiao

    xiao Neuling

    Registriert seit:
    24. Mai 2007
    Beiträge:
    13
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    womit habt ihr den geflasht? mit dem flashtool von grobi was bei der firmware dabei war? oder mit teraterm und co?
    weil bei mir funzt grobi 3.43.2 beta von digenius clone nciht mit festplatte und pvr und so....

    ich hab den md 24040
     
    Zuletzt bearbeitet: 15. Juni 2007
  10. hobby495ufe

    hobby495ufe Junior Member

    Registriert seit:
    5. Juni 2005
    Beiträge:
    61
    AW: MD 24080 mit Grobi 3.42.2

    Du hast Dir die Antwort doch schon selber gegeben

    ich hab den md 24040


    Greets hobby495ufe
     

Diese Seite empfehlen