1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von thoro68, 19. Juni 2010.

  1. thoro68

    thoro68 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen !

    Nun war mein MD 24080 1 Jahr im Betrieb ... :love:
    (s. Hilfe und Bilder von Juni2009)

    Jetzt hat er folgendes Phänomen :

    1. Ich kann mit der FB den Receiver nicht mehr einschalten
    ( Die FB ist Ok und die Bat. sind neu )


    2. Nachdem ich den Receiver vom Stromnetz getrennt habe, kann ich ihn normal benutzen.


    3. Eine Aufnahme die in ca. 20-30min beginnt wird aufgezeichnet
    Eine Aufnahme , die mehr als 1h in später liegt NICHT ! :confused:

    Einen Elko im Netzteil ( 1000 µF ) hab ich schon gewechselt.
    Auf den der rote Strich zeigt !! :eek: [​IMG]


    Kein Erfolg !
    Die anderen Elkos hab ich vor ca. 1 Jahr gewechselt ...

    Noch einer eine Idee ?

    oder ein Fall als Tütstopper ?

    THX
    ThoRo :eek:
     
  2. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    Wenn ich dies richtig verstanden habe, so hast D u nur einen (!) der 6 möglich betroffenen (von der Problematik: platzen/ aufwölben) Kondensatoren gewechselt?

    Auf Deinen damaligen Bildern sind 2 K. sehr deutlich geplatzt und ein weiterer sieht gewölbt aus.

    Schau daher noch einmal nach. Es sollten grundsätzlich alle 470 µF, 1000 µF und die 2200 µF gewechselt werden. Früher oder später folgen leider die bisher nicht gewechselten K.

    Der Falke
     
  3. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    Hallo,
    genau und die "Neuen" sollten bitte für Schaltnetzteile (Low ESR):winken: sein.

    Nicht irgendwelche aus der Grabbelkiste oder vom ahnungslosen Verkäufer eines Feinkosters.

    Wenn nicht, siehe Ärger nach einem Jahr. Einige hatten den Ärger schon (wieder) nach 14 Tagen. Meiner Läuft und Läuft.... Nun seit fast 4 Jahren:love:.

    Nicht nur die Werte und Größe müssen passen, die Teile müssen auch genau dafür (Schaltnetzteil) Gebaut sein.


    Gruß
    Mc Stender
     
  4. thoro68

    thoro68 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    Hallo "Mc Stender" und "Der Falke"

    Ich hab nun alle 1000µF,470µF, 2200µF, usw getauscht. :rolleyes:

    Erfolg (leider ) = 0 (Null) :wüt:

    Wenn der Receiver ca.1h im Standby war kommt er da nicht mehr raus
    und auf die FB reagiert er dann auch nicht mehr.

    Ich hab nochmal auf der HD alle "verlorenen" Dateien gelöscht,die
    nicht unter der more-tv Oberfläche zu sehen waren.
    War es aber auch nicht.

    Nun werde ich wohl mal die "Bucht" bemühen um ihn zu verkaufen.

    Requiescat in pace MD 24080 !
    Rest in peace - Abkürzung R.I.P.

    Oder noch eine Idee ?

    Danke
    Thoro68
     
  5. Der Falke

    Der Falke Platin Member

    Registriert seit:
    20. April 2006
    Beiträge:
    2.157
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Digenius SC6CI
    Medion
    Digenius tvbox SC7CIHD
    Panasonic TX-L...
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    Das sind nun wahrlich keine guten Nachrichten!

    Bedeutet das, dass D u das G e r ä t weder per FB noch per Gerätetasten (falls vorhanden?) anschalten kannst?

    Kannst D u noch ein Bild vom kompletten NT machen?

    Bist D u unter Umständen in der Lage einen Schaltplan zu lesen und gezielt einzelne Bauelemente zu prüfen? ((Dies ist allerdings vom benötigten Bild abhängig.))

    Stehen an der entsprechenden Schnittstelle folgende Werte zur Verfügung:

    + 3,5 V
    + 30 V
    + 5,0 V
    + 24 V
    + 12 V

    Der Falke
     
  6. thoro68

    thoro68 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    Hallo zusammen !

    erstmal recht vielen Dank für die Tips ! :winken:

    Ich werde die ausprobieren !

    @Der Falke
    Jep... Nix geht. Der Medion hat KEINE Tasten am Gerät ! Nach ca.1h reagiert der "Silberling" auf keine FB Befehle mehr ...

    Mach ich am Wochenende (wenn die Kids das zulassen !) :LOL:

    Jep. ich hab mal eine staatliche Lizenz bekommen (el.Techniker) :eek:
    Danke für die" Volts" ich werde mal messen ....

    @ Mc Stender
    Ich werde meine Finger auf die Elkos sinken lassen :)

    cu
    und ich melde mich !!
     
  7. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    Hallo,
    aber Vorsicht, nicht die Finger verbrennen. Hoher Autsch-Faktor.

    Gruß
    Mc Stender
     
  8. thoro68

    thoro68 Junior Member

    Registriert seit:
    20. Mai 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    :winken:
    Hallo !
    Vielen Dank für die Tips....
    Urlaub am Ende und nun geht das Projekt MD 24080
    wieder los :love:

    Wie gewünscht ein Bild vom Netzteil.
    Die ELKOS mit einem N drauf hab ich getauscht.
    Also die 3x 2200 µF / den blauen oben rechts und den darunter
    (leider ohne N !) Goldcap auch.
    Bleibt der neben dem Kühlkörper rechts unten mit 1000µF 35V noch über.

    und ggf die beiden kleinen C8 & C13 ...
    das andere sind ja Spulen (L5 & L3) ...

    hier das gewünschte Bild < KLICK >
    :eek:

    Achja ... Das NT hat normale Temp. Nichts zum Finger rösten !

    Gruss
    ThoRo :D
     
  9. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: MD 24080 - keine Aufzeichnung auf HD möglich

    Hallo,
    mess doch mal nach.

    Nicht mit DC, sondern mit AC.

    Der Wert von Kühlkörper an Gehäuse (Masse) muß <1% des DC Wertes sein.

    3,3V DC Anzeige AC <33mV sonst Elko´s nicht geeignet (Schaltfest)
    10mV AC sind "Normal"

    12V DC Anzeige bei Festplattenanlauf > 11,5V <14V sonst Elkofehler.
    80mV AC sind "Normal"


    Gruß
    Mc Stender
     

Diese Seite empfehlen