1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Md 20480 + Md 24925

Dieses Thema im Forum "Medion / Tevion" wurde erstellt von LeXXer01, 21. Januar 2008.

  1. LeXXer01

    LeXXer01 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Md 24080 + Md 24925

    Hallo liebes Forum, ich habe mich wegen einer Frage obiger Sat Receiver meines Kumpels hier angemeldet.

    Folgende Frage,
    er möchte gerne die orginial Software vom MD 20480 (80gb) auf dem MD 24925 (160gb) laufen lassen. Bitte fragt mich nicht nach dem Sinn und Zweck, so wollte er es, jetzt würde ich gerne mal wissen ob das grundsätzlich möglich wäre.


    Hatte auch schon dran gedacht enfach in den kleinen Receiver ne größere Platte zu packen, weil er mit dem kleinen Receiver mehr "arbeitet", doch hab ich hier im Forum gelesen, dass die Teile ja nur gewisse Platten abkönnen.

    Gruß
    Alex
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2008
  2. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: Md 20480 + Md 24925

    Hallo,
    bitte mal draufsehen. Md 20480 oder MD 24080.

    Md 24080 den kenn ich. 20480 leider nicht......

    Ansonnsten gilt, Festplatten untereinander tauschen.... Warum den nicht.

    Es geht oder halt nicht. Dann zurück und gut ist.

    Software bitte die Versionen angeben bzw. als Bootlader muß 1.7 stehen.

    Dann könnte, aber warum den in aller Welt ?????

    Risiko, es geht nicht und neue = Originale..... Software. Woher ?????


    Gruß
    Mc Stender
     
  3. LeXXer01

    LeXXer01 Neuling

    Registriert seit:
    16. Januar 2008
    Beiträge:
    2
    AW: Md 20480 + Md 24925

    Oh sorry, 24080 ist korrekt, hab mich da wohl verschaut.

    Frag mich nich nach dem Sinn, den begreife ich auch nicht, aber er wills halt so haben, deswegen diskutier ich da nicht mit ihm rum.

    Also um was genaues zu sagen brauchst du also die Softwareversionen, dazu muss ich die beiden Receiver mir erst mal holen, oh Mann hätt ich nur nicht gesagt "ich kümmer mich drum" :rolleyes:

    Das nächste Problem ist, dass er noch Garantie auf den Kisten hat und ich denke, dass ich ihn nicht dazu bekommen kann, dass ich die zwei Dinger aufmachen darf.

    Würde es evtl. funktioniern die Platte ausbauen, in den PC damit und die orig. Software runterziehen und auf ne größere, wo werden die Probleme liegen? :confused:
     
  4. Mc Stender

    Mc Stender Senior Member

    Registriert seit:
    23. August 2007
    Beiträge:
    269
    AW: Md 20480 + Md 24925

    Hallo,
    also solange noch Garantie. Lass es. Thema Elko´s.

    Reichlich Berichte hier im Forum.

    Wie du eine Festplatte tauschen willst, ohne das Gehäuse aufzumachen?????

    Ansonsten und um Träume zu zerstören. Es funktionieren "Nur" und "Ausschließlich" wenige und nicht handelsübliche Festplatten. Von Gerät zu Gerät vielleicht. Aber eine Samsung mit 400 GByte..... Es wäre ja schön, aber der Preis fordert seinen Tribut. Oder anders und direkt "Vergiss es" weil es nicht geht.


    Gruß
    Mc Stender
     
  5. fitte23

    fitte23 Senior Member

    Registriert seit:
    12. Dezember 2005
    Beiträge:
    269
    Ort:
    Berlin
    Technisches Equipment:
    MD24040
    MD24500
    MD24023
    Dbox2 Nokia AVIA600 Sat
    AW: Md 20480 + Md 24925

    Hallo,
    also andere Festplatten gehen garnicht!!!
    Es handelt sich bei den WD um OEM´s also nicht frei käuflich.
    Untereinander tauchen geht solange die Firmware auch die HD kennt.

    Jetzt nochmal das warum???
    Warscheinlich weil bei dem einen moretv bei ist und bei dem anderen nicht.
    Wenn das der Fall ist dann geht es auch anders.
    Und falls er vom 160er die Software nehmen will um bei dem 80er ne grössere Platte einzubauen, geht nicht solange er die nicht aus einem anderen Medion hat.

    LG
     

Diese Seite empfehlen