1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von blavov, 21. Januar 2011.

  1. blavov

    blavov Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM8000 (S2/C/C)
    Maximum T85
    Smart Titanium3 - TT - Twin LNB 0,1 dB (x3)
    Chess DiSEqC 2.0 4/1 (x2)
    Anzeige
    Hallihallo,
    ich habe hier und andernorts schon einen Stapel Threads durchforstet, habe aber keine eindeutigen Aussagen zu dem Thema gefunden (sondern mehr Anhaltspunkte dafür und dagegen, deswegen versuche ich es einfach mal mit einem eigenen Thema.

    Nach fast zwei Jahrzehnten versperrter Sicht nach Süden bin ich vor knann drei Wochen in eine Wohnung im Hamburger Norden (Ohlsdorf, für die Kenner) umgezogen, die einen Balkon mit freiem Blick nach Süden hat. Daher habe ich den Plan, den DVB-S-Doppeltuner meiner bisher nur im Kabel verewendeten Dreambox 8000 mal zu aktivieren und mir eine Schüssel zuzulegen. Dabei möchte ich zumindest Astra 1H/I/K/L und Astra 2A/B/D reinbekommen, wobei ich mir wahrscheinlich noch zwei weitere Positionen dazuklemmen werde (welche, ist noch nicht entschieden, da muß ich mir die Transponderlisten nochmal genauer anschauen).

    Wegen Astra 2D mit seiner Ausleuchtzone wollte ich die Maximum T-85 (a.k.a. Vantage VT-MB85) aufstellen, die nicht ganz so voluminös wie die Wave Torodial T90 ist. Daher ist meine erste Frage, ob diese Antenne nach Eurem Kenntnisstand/Euren Erfahrungen im Großraum Hamburg überhaupt ausreichend für den Astra-2D-Empfang ist. Für Astra 1 und die Eurobirds o.ä. dürfte die ja fast schon überdimensioniert sein, soweit ich das verstanden habe, aber bei 2D gehen die von mir bisher gelesenen Meinungen doch deutlich auseinander (von 60 bis 120cm Durchmesser habe ich für Hamburg so ziemlich alles gelesen).

    Zweite Frage wäre - da ich bisher wie gesagt überhaupt keine Schüssel und dementsprechend keine Erfahrungen habe - welche LNBs Ihr mit Blick auf die Antenne und die gewünschten Satelliten empfehlen würdet. Da meine Dreambox einen Twin-Tuner hat, wären hier entsprechend Twin-LNBs gefragt. Zu guter Letzt würde mich noch interessieren, ob es irgendwelche DiSEqC-4/1-Schalter gibt, bei denen man im Hinblick auf die Dreambox positive oder negative Empfehlungen geben kann - da brauche ich ja auch noch zwei von.

    Anyway, für Kommentare und/oder Empfehlungen bezüglich meiner Auswahl wäre ich sehr dankbar.

    Danke im Voraus, blavov
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.140
    Zustimmungen:
    1.373
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Ja in HH müsste das ausreichend sein.

    [​IMG]

    LNB von Alps.
     
  3. sat 01

    sat 01 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2010
    Beiträge:
    1.459
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
  4. blavov

    blavov Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM8000 (S2/C/C)
    Maximum T85
    Smart Titanium3 - TT - Twin LNB 0,1 dB (x3)
    Chess DiSEqC 2.0 4/1 (x2)
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Hmm, wenn ich mir das Bild anschaue, dann liegt Hamburg ja bereits außerhalb der 120cm-Zone :confused: Das kann doch nicht stimmen, oder?
     
  5. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Naja

    Die Prognose von Astra ist nicht besoders genau:winken:

    [​IMG]

    Die ist besser:winken::D
    Und da ist HH locker in der 80cm Prognose; natürlich auch weniger.
     
  6. blavov

    blavov Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM8000 (S2/C/C)
    Maximum T85
    Smart Titanium3 - TT - Twin LNB 0,1 dB (x3)
    Chess DiSEqC 2.0 4/1 (x2)
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Die sieht praktisch baugleich zu der T-85 bzw. VT-MB85 aus - sind die identisch oder gibt es da Unterschiede?

    Ja, so hatte ich das auch vor. Deswegen ja die Frage nach zwei Dreambox-geeigneten 4/1-Schaltern. :cool:

    Danke allerseits für die bisherigen Informationen.

    Grüße, blavov
     
  7. KeraM

    KeraM Foren-Gott

    Registriert seit:
    6. Februar 2010
    Beiträge:
    11.476
    Zustimmungen:
    3.666
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Normalerweise muss das schon gehen.Laut Sat Beitinger mit 60-80cm.
    Empfang der BBC- und ITV-Programme auf Astra 2D - sat.beitinger.de
     
  8. Eheimz

    Eheimz Moderator

    Registriert seit:
    2. Januar 2010
    Beiträge:
    11.761
    Zustimmungen:
    94
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    TS HD8-S
    Dreambox 500 HD
    Dreambox 7020HD V2;
    180cm Mabo 57°O-45°W
    Inverto Red Twin Flansch
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Der Dreambox ist es wurscht, was er fürn Schalter bei sich hat;)

    Gute sind z.b. von Spaun.
     
  9. blavov

    blavov Junior Member

    Registriert seit:
    21. Januar 2011
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Dreambox DM8000 (S2/C/C)
    Maximum T85
    Smart Titanium3 - TT - Twin LNB 0,1 dB (x3)
    Chess DiSEqC 2.0 4/1 (x2)
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Naja, ich hatte durchaus schonmal über Unverträglichkeiten zwischen bestimmten Receivern und Schaltern gelesen, insofern wollte ich da einfach auf Nummer sicher gehen. Aber ich werde mich einfach nochmal bei Dreambox-Kennern umhören.
    Danke für den Tip, die werde ich gleich mal ergooglen.

    Grüße, blavov
     
  10. Ijon Tichy

    Ijon Tichy Gold Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2007
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Maximum T-85/Vantage VT-MB85 für Astra 2D in HH?

    Und auch hier wieder der Hinweis, dass Astra nächstes Jahr den 2D-Nachfolger in den Himmel schießen lässt, für den dann größere Spiegel benötigt werden.
     

Diese Seite empfehlen