1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maximum E-85

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von dirky61, 29. Oktober 2007.

  1. dirky61

    dirky61 Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2007
    Beiträge:
    695
    Technisches Equipment:
    Sky
    ORF
    SRG
    Anzeige
    Gibt es einen Unterschied zwischen dem Maximum E-85 Spiegel und dem T-85 Modell ( etwas teurer bei Ebay ) ? Den Beschreibungen nach , konnte ich nichts entnehmen .
     
  2. jeddar

    jeddar Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Im Osten
    AW: Maximum E-85

    Kein Unterschied!

    Der Hersteller - Kjaerulff- brachte diesen Spiegel zuerst als E-85, dann als T-85 auf den Markt. Definitiv nur Änderung der Bezeichnung.:winken:
     
  3. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Maximum E-85

    Das stimmt so nicht, Kjarulff ist nur ein dänischer Endhändler ,der diese Antennen vom deutschen Grossist Max-Communication (Inhaber des Label Maximum) bezieht, der Hersteller ist http://www.multilnbdish.com/
     
  4. jeddar

    jeddar Junior Member

    Registriert seit:
    20. Februar 2004
    Beiträge:
    56
    Ort:
    Im Osten
    AW: Maximum E-85

    Das stimmt so nicht!

    MAXIMUM ist eine Eigenmarke von www.kjaerulff1.com

    Hat diese Antenne auf den Markt gebracht und die Vertriebsrechte für Europa.

    Max-Communication ist somit weder Importeur, noch Inhaber des Label MAXIMUM.
     
  5. Grognard

    Grognard Guest

    AW: Maximum E-85

    @jeddar
    ich war:eek: , Kjaerulff hat wirklich das Recht auf das Label Maximum aber der eigentliche Hersteller der T55/T90/T85/E85 ist
    Torodal Co,. Ltd
    Olympia Center 828-10
    Yoeksamdong Kangnamgu
    South Korea
    und dort werden diese Antennen auch ohne Label geliefert, da der Name Wave Frontier Toroidal von
    Wave Frontier Co.
    PO Box 50531
    Irvine, CA 92619-0531
    USA gehalten wird und diese Adresse hat http://www.multilnbdish.com/
     
  6. men444

    men444 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    36
    AW: Maximum E-85 und T-85... Welche ist die Wahrheit?

    Was ist nun @gnognard, @jeddar ?

    Gibt es inzwischen Einigkeit?!?

    Sind die E-85 und die T-85 gleich? Wer ist der Hersteller/Endhändler?

    Gibt sie beide zu kaufen?
    In: www.kjaerulff1.com steht sie immer noch als Maximum E-85 Multifocus 48° Dish
    und als Material: "Steel". Von galvanisiert keine Spur...

    Angeboten wird sie mit diversen Namen,
    http://preisvergleich.getprice.de/preisvergleich/getprice2005/Suchen/581765/multifocus.html
    z.B.:
    - Antenne T85 Multifocus für 49,00 Euro + 9,90
    - T85 Multifocus Antenne (Astra, Türksat und mehr) für 61,90
    - Maximum E-85 Multifocus 48° Spiegel für 58,35 + 0
    - Kjaerulff 1 Sat Maximum E-85 Multifocus 48° Spiegel für 58,32 + 0
    und
    - T85 MAXIMUM Multibeam Wavefrontier Multifocus Antenne
    - Sat Antenne Maximum Multi-focus T-85 usw.

    Aber das Material soll aus galvanisiertem Stahl sein, was man aber nicht sehen kann!!! Sollte man es glauben?

    Sie soll sogar getestet worden sein:
    TESTBERICHT TELE-SATELLIT Ausgabe April 2005 (ab Seite 60): SEHR GUT !!
    Aber was wurde hier genau getestet? E-85 oder T-85

    Hat jemand gute (oder auch nicht) Erfahrungen mit dieser Antenne?

    Mit Dank und Gruß
     
  7. jankiel1970

    jankiel1970 Junior Member

    Registriert seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    143
    Technisches Equipment:
    T85 Maximum (Eurobird,Astra,Hotbird,Sirius)
    1 Inverto Silver Tech ,3 ALPS QuattroLNB
    Spaun 17/8 SMS 17089 NF
    Technisat HD S2plus 500GB /Sky + ACLight/TNK Smart HD
    AW: Maximum E-85

    Seit 2 Jahren problemlos im Einsatz. Keine Spur von Rost. Nur Vogelkacke drauf :D
     
  8. CareTaker

    CareTaker Senior Member

    Registriert seit:
    12. Mai 2008
    Beiträge:
    331
    AW: Maximum E-85

    Die E85 wird als Stahlantenne verkauft, aber meist wirst Du nur noch die T85 finden.
    Dazu findest Du alle Infos auf www.kjaerulff1.com
     
  9. viceroy

    viceroy Talk-König

    Registriert seit:
    10. Oktober 2005
    Beiträge:
    5.398
    Ort:
    47°52' 12.26N 17°22' 14.57E
    AW: Maximum E-85

    @men444

    wenn du im forum weiter suchst wirst du sicher noch ältere beiträge finden, die du wieder "ausgraben" kannst!:D
     
  10. men444

    men444 Junior Member

    Registriert seit:
    17. April 2008
    Beiträge:
    36
    AW: Maximum E-85

    @viceroy,

    an was dachtest du bitte im Speziellen?!?

    Das "Problem" bzw. die Frage mit/über E-85 (aus Stahl) und T-85 o. T85 (aus galvanisiertem Stahl), welche angeblich nicht oder doch unterschiedlich sein sollten, ist noch nicht mal annährnd befriedigend beantwortet worden!!!

    Oder hast du eine direkte/richtige Antwort?
     

Diese Seite empfehlen