1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maximale Übertragungsrate im TV-Kabelnetz?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von brl, 6. August 2011.

  1. brl

    brl Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Eine Frage zum momentan bestehenden TV-Kabelnetz in Deutschland: Was für eine Datenmenge kann theoretisch übertragen werden? 1080p wird ja sicher gehen - aber wo ist die Maximalgrenze unter momentanen Bedingungen?

    Zusatzfrage: Wo liegt die Beschränkung zwischen Kabelbuchse an der Wand und TV? Soll heißen: Was könnte das ganz normale Kabel maximal übertragen?
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Maximale Übertragungsrate im TV-Kabelnetz?

    Wird aber nicht genutzt.
    Man könnte noch höhere Auflösungen und Datenraten nutzen nur ist das nicht Sinnvoll und vor allem nicht wirtschaftlich.
    Inwiefern meist Du das?
     
  3. brl

    brl Neuling

    Registriert seit:
    6. August 2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Maximale Übertragungsrate im TV-Kabelnetz?

    Dass 1080p nicht genutzt wird weiß ich. Ich wollte nur wissen, was das Kabelnetz theoretisch hergeben könnte (also einen speziellen Wert, falls ihn jemand weiß).

    Dieselbe Frage zum Kabel. Welche Datenmenge könnte so ein Kabel theoretisch übertragen?
     
  4. cable-guy

    cable-guy Platin Member

    Registriert seit:
    8. September 2006
    Beiträge:
    2.726
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Maximale Übertragungsrate im TV-Kabelnetz?

    Bei Kabel Deutschland liegt die derzeitige maximale Übertragungsrate des Kabels bei 5 Gigabit/Sekunde. (bei >800 MHz ausgebauten Netzen)
    Ein Kanal mit 8 MHz und 256 QAM Modulation kann mit 50 MBit/Sek Daten weiterleiten.
    Dabei ist es egal ob es um TV-Sender oder Internetdaten geht.
    Sehr hohe Datenraten (zum Bsp. beim 100MBit Anschluss) werden durch Kanalbündelung erreicht. (mit DOCSIS 3.0)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. August 2011
  5. Viennaboy

    Viennaboy Board Ikone

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Beiträge:
    3.152
    Zustimmungen:
    42
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Maximale Übertragungsrate im TV-Kabelnetz?

    1000MB sind da sicher drinnen.
     
  6. TV_WW

    TV_WW Institution

    Registriert seit:
    10. Juli 2004
    Beiträge:
    15.246
    Zustimmungen:
    705
    Punkte für Erfolge:
    123
    AW: Maximale Übertragungsrate im TV-Kabelnetz?

    Maximale Datenrate bezogen auf was? Auf das gesamte Kabel oder pro Kanal oder pro MHz?
    Für die Videoübertragung kommt es darauf an welcher Codec verwendet wird, welche Datenrate notwendig ist.

    Das kommt u.a. auf das verwendete Übertragungsverfahren an.
    Mit DVB-C2 (aktuell nicht im Regelbetrieb genutzt) sind realistisch Datenraten von 8,5 Bit/s/Hz Bandbreite möglich.
    Also so um 68 MBit/s pro 8 MHz Kanal.
    Bei angenommenen 700 MHz genutzter Bandbreite im Kabel wären das knapp 6 GigaBit/sek.
     

Diese Seite empfehlen