1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 27. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.084
    Anzeige
    München - HD-Inhalte will die ProSiebenSat.1-Tochter Sevensenses zukünftig über ihr Video-on-Demand-Portal Maxdome anbieten. Auf Nachfrage von DIGITAL FERNSEHEN erklärte ein Sprecher von Sevensenses, dass der genaue Starttermin noch nicht feststeht.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. satchamp

    satchamp Junior Member

    Registriert seit:
    26. April 2007
    Beiträge:
    64
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    T-Home Entertain Premium VDSL25 / SKY Basispaket / arena Sat Komplett / PC: AMD Sempron 2800+ 768 MB Ram 250 GB Speicher.
    AW: Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

    Eigentlich widerspricht sich Pro7 damit. HD über Sat weg und dafür auf maxdome mit wesentlich größeren Aufwand?

    Nur die neue Boxen werden wieder Geld in den Laden spülen.
    Aber auch maxdome wird wie alle anderen WMV HD nutzen, alles andere funktioniert einfach nicht über Streaming.

    Aber ich bin gespannt was kommt und wieviel es kosten wird HD zu sehen. Ich werds jedenfalls über den Lappi machen.

    Der satchamp
     
  3. Premier4All

    Premier4All DF-Experte Premium

    Registriert seit:
    8. Mai 2005
    Beiträge:
    39.149
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    VU+ Duo2 2TB
    Technisat Technistar S2
    Amazon Fire TV 4k

    Sky Entertainment
    Sky Bundesliga HD
    Sky Sport HD
    Sky Cinema HD
    Sky 3D
    DAZN
    Telekom Eishockey
    Telekom Basketball
    Kodi TV
    Amazon Instant Video
    AW: Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

    Das ist mal wieder typisch für Pro7.
    Die kostenlose Nutzung abschalten aber wenn man im Gegenzug Geld eintreiben kann für ein wesentlich schlechteres Produkt als via Sat dann ist es voll okay! [​IMG]
     
  4. karlmueller

    karlmueller Silber Member

    Registriert seit:
    22. Juni 2007
    Beiträge:
    936
    AW: Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

    Die sollten lieber vernünftige Pay Kanäle (mit jetztigen Maxdome Inhalten wie aktuellen Serien und HD) über SAT und Kabel anbieten und Maxdome einstampfen.

    IPTV ist unsinn, braucht kein Mensch!

    Egal ob T-Home, Maxdome oder wie sie alle heisen.

    Der einzige technische Vorteil wäre das theoretisch eine weltweite Nutzung problemlos möglich wäre, da das aber von den Unternehmen nicht gewünscht ist macht man diesen Vorteil durch IP Bereich Checks kaputt.

    Die Nutzung von IPTV für Inladsprogramme ist nur eine Verschwendung von Internetbandbreite in meinen Augen!

    Warum soll ich meine Internetleitung für TV "missbrauchen" und damit anderen Internetanwendungen Bandbreite klauen wenn TV genauso gut über SAT geht wo es (mich) garkeine Bandbreite kostet????

    In Deutschland lass ich es höchstens noch für die Leute zählen die keine Schüssel anbringen dürfen aber sonst ist das Schwachsinn!

    mfg

    karlmueller
     
  5. Fox33

    Fox33 Senior Member

    Registriert seit:
    22. Januar 2005
    Beiträge:
    264
    Technisches Equipment:
    Samsung UE55J6250
    Gigablue HD Quad Plus
    AW: Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

    Gottseidank brauche ich mir mit meiner DSL1000 - Verbindung da keine Gedanken drüber machen.

    Jürgen
     
  6. Frankenheimer

    Frankenheimer Gold Member

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    1.396
    AW: Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

    interessant das du für uns alle sprichst ;)..... ich könnte es schon brauchen. hier in meinem pc raum im keller habe ich nunmal kein sat empfang. und auch dvbt wird hier in den nächsten jahren nicht ankommen. warum also nicht aufs tv via wan zurückgreifen wenn die bandbreite hier massenhaft vorhanden ist?

    ich gebe dir recht. es wäre verschwendung wenn man auf die idee käme sämtliche inhalte aufs internet zu verlagern. aber ein pal sender, den man z.b. mittels mpeg4 von durchschnittlich 6mbit auf 2-3mbit einstampfen könnte der z.b. nachrichten ausstrahlt, dagegen hätte ich absolut nix einzuwenden.

    es gibt kein "internet". es ist einfach nur eine art riesiger datentransport übers ip protokoll dem es völlig egal ist was drüber gesendet wird. und wo fängt für dich echtes internet an?

    ich z.b. telefoniere schon seit jahren über voip und klaue sogesehen DEINE BANDBREITE. ich könnte auch über analog telefonieren...aber wozu? erstens isses für mich für lau und zweitens nehme ich meine nummer überall hin und habe features die ich sonst nichtmal mit isdn hätte.
     
  7. shadow0815

    shadow0815 Silber Member

    Registriert seit:
    6. Februar 2008
    Beiträge:
    646
    Ort:
    Bayern
    AW: Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

    Die sollten lieber erst mal Dolby Digital 5.1 "anpeilen".:(
     
  8. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Maxdome peilt HD-Aufschaltung Mitte 2008 an

    bei T-HOME läuft das programm eh nicht übers internet, sondern nur über deren DSL-leitungen ! INTERNET TV und IPTV sind NICHT das selbe !
     

Diese Seite empfehlen