1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

max. länge von antennenkabel?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über die Hausantenne (DVB-T/DVB-T2)" wurde erstellt von 828210, 25. Juni 2006.

  1. 828210

    828210 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    hallo,

    ich möchte gerne über im haus bereits verlegte kabel meine dvb-t antenne an den dvb-t receiver anschließen. dann wäre die antenne und das kabel mit etwa 10-15m kabel verbunden. stellt das ein problem dar oder ist der empfang unabhängig der länge des kabels gut?

    mfg
    markus
     
  2. Karlson

    Karlson Junior Member

    Registriert seit:
    17. November 2004
    Beiträge:
    116
    AW: max. länge von antennenkabel?

    Moin,

    kommt auf die Antenne an. Ist da ein Verstärker eingebaut? Ich z.B. habe
    eine mit eingebauten Verstärker und speise damit 4 Stränge von denen
    zwei mindestens 15m haben.

    Gruß,
    Karlson.
     
  3. 828210

    828210 Neuling

    Registriert seit:
    25. Juni 2006
    Beiträge:
    2
    AW: max. länge von antennenkabel?

    keine ahnung ob da nen verstärker drin ist. das ist so eine normale 15cm innenantenne für 10 euro von media markt. aber die bekommt extern über ein netzadapter strom, falls das ein anhaltspunkt dafür ist.
     
  4. Manfred Z

    Manfred Z Board Ikone

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    4.708
    Ort:
    Mittelfranken
    AW: max. länge von antennenkabel?

    Eine Antenne hat keinen Stromanschluss. Wenn ein Stromanschluss da ist, kann der nur für einen eingebauten Verstärker sein.
     
  5. tommy0910

    tommy0910 Silber Member

    Registriert seit:
    31. Juli 2004
    Beiträge:
    674
    AW: max. länge von antennenkabel?

    Es gibt eigentlich keine Beschraenkung. Bei sehr langen Kabelwegen ab und zu mal einen Verstaerker dazwischen schalten und gut.
     
  6. boina

    boina Gold Member

    Registriert seit:
    25. September 2004
    Beiträge:
    1.817
    Ort:
    bei Landshut (Niederbayern)
    AW: max. länge von antennenkabel?

    Jeder Verstärker verschlechtert das Signal-Rausch-Verhältnis. Man kann also nicht beliebig viele Verstärker einsetzen.
     
  7. -Loki-

    -Loki- Silber Member

    Registriert seit:
    24. März 2006
    Beiträge:
    949
    AW: max. länge von antennenkabel?

    Probiere es einfach aus
     
  8. KlausAmSee

    KlausAmSee Board Ikone

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    4.830
    Ort:
    Mitten im Hegau
    AW: max. länge von antennenkabel?

    Wenns ein gescheites Kabel ist, dann hat es 30dB Dämpfung auf 100m bei 2GHz. Das wären etwa 12dB bei 862MHz (oberes Ende DVB-T-Bereich). 10m Kabel hätten somit 1,2dB Dämpfung. So viel verlierst du auch, wenn du einen Stecker schlecht montierst.

    Klaus
     

Diese Seite empfehlen