1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von larsson, 7. April 2006.

  1. larsson

    larsson Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    ruhrpott
    Technisches Equipment:
    Premiere D-Box
    Anzeige
    Hallo Leute!
    Bin neu hier und möchte mich nur mal kurz vorstellen.:winken:
    Mein Name ist Guido und ich komme aus dem schönen Ruhrpott.
    Ich interessiere mich für eine Technisat S2 Box mit 80 GB Festplatte.
    Da ich bisher Kabelkunde war und jetzt nach meinem Umzug auf Sat umstellen muß, suche ich natürlich eine gute Box für mein liebstes Hobby.
    Die S2 sagt mir schon zu. Laut euren vielen Threads darüber, konnte ich mich schon recht gut informieren. Preis -Leistung stimmen meiner Meinung nach und die Qualität scheint auch in Ordnung.
    Nur was ich nicht finden konnte: Wie lange kann ich bei "vernünftiger" Bildqualität mit der 80 GB Festplatte aufnehmen?? Wir nehmen nur Filme/Serien auf um sie nach dem anschauen sofort wieder zu löschen. An Archivierung der Filme habe ich kein Interesse. Reichen 80 GB oder doch besser 160??

    Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe.
     
  2. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Man kann so ca. mit 2 GB pro Stunde rechnen.
    Das wären dann auf ner 80 GB Festplatte 40 Stunden
    (160 GB-> 80 Stunden).
    Kommt aber auf viele Faktoren an, z.B. ob Dolby Digital Ton mitaufgenommen wird oder wie hoch die Bitrate ist.
    Der S2 nimmt immer in Originalqualität auf, da kann man nichts einstellen.
     
  3. emtewe

    emtewe Lexikon

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    21.018
    Ort:
    Rheinland
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Der S2 gibt bei der 80GB Version eine Aufnahmekapazität von 45 Stunden TV an. Dies scheint insgesamt auch etwa hinzukommen.

    Es liegt jedoch letztendlich am Sender,
    so kommt das ZDF inzwischen in rund 90 Minuten locker auf 4 GB oder sogar mehr, dann ist in 1800 Minuten (30h) die 80GB Platte voll. Manche Privatsender mit deutlich reduzierter Qualität (z.B. "Das Vierte" oder "Tele 5") senden nur mit rund einem Drittel der Datenrate, dort passen dann ca. 90h auf die gleiche Platte.
    Die meisten Sender liegen irgendwo zwischen diesen Extremen.

    Gruß
    emtewe
     
  4. IKU

    IKU Junior Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2005
    Beiträge:
    68
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Also überleg dir das gut mit der kleinen Platte. Plattenkapazität kann man meines Erachtens nie genug haben (genauso wie Stauraum im Keller). Bei uns wird auch nichts archiviert, aber man kommt halt nicht immer gleich zum Anschauen. Unsere 160 GB Platte ist ständig über 50% belegt, weniger erfordert extrem viel Disziplin. Insbesondere ballert meine Tochter die Platte täglich mit "Kim Possible" zu - "Nein Papa, das kann man noch nicht löschen, das will ich nochmal schauen ...."
     
  5. larsson

    larsson Neuling

    Registriert seit:
    7. April 2006
    Beiträge:
    5
    Ort:
    ruhrpott
    Technisches Equipment:
    Premiere D-Box
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Also Leute, vielen Dank schon mal für die Info´s!
    Aber ich denke 80 GB sind genug, damit meine Frau ihre GZSZ, Verliebt in Berlin und andere sinnlose Frauenserien aufnehmen und gucken kann! Kinder, die ihre Sendungen aufnehmen und wiederholt gucken wollen haben wir (noch) nicht! Bis dahin ist die Technik eh wieder überholt :D

    @IKU
    Klar kann man(n) Plattenkapazität nie genug haben! Ist doch wie beim Hubraum, oder??
    Aber ein wenig Disziplin, die man sich selber anerzieht ist dann auch ganz gut!
    Nee, nee....der Onkel macht nur Spaß! Ich denke aber wirklich, dass die 80 GB für unsere Zwecke mehr, als genug sind!
     
    Zuletzt bearbeitet: 10. April 2006
  6. magick

    magick Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Die Dispziplin muss dann aber auch fürs gucken gelten. Normalerweise nehme ich etwas auf, schau es und lösche es. Da reichen 80Gb völlig. Aber dummerweise muss ich für meine Freundin eine Nachmittagsserie aufnehmen, sie kommt aber nur am Wochenende dazu, 1-2 Folgen zu schaun. Bei durchschnittlich 22 Folgen für eine Saison brauchts dafür schon etwas mehr Plattenplatz. Aber man kanns ja zur Not auf ne externe Platte auslagern :)
     
  7. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Dann kannst du es ja aber nur auf dem PC anschauen; bzw. weiterverarbeiten und auf DVD brennen...
     
  8. magick

    magick Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2006
    Beiträge:
    16
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Ein Abspielen von externen Medien wäre sicherlich ne interessante Erweiterung für den S2. Aber dafür müssen die erstmal die Schnittstellengeschwindigkeit in den Griff kriegen. Warum z.B. kein zurück kopieren möglich ist, ist auch so ne Frage. Ist ja nun ein reines Dateien kopieren und geht ja schon mit MP3 oder Jpegs.
     
  9. Christi@n

    Christi@n Junior Member

    Registriert seit:
    3. März 2006
    Beiträge:
    79
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Das wäre ja dann fast ein Wollmilchsau (mit eingebautem DVD-Brenner sogar die eierlegende). Also: schnellerer USB-Transfer, Filmtransfer in beide Richtungen, Filme von externen Festplatten abspielen... Dazu noch ein Konvertierungsprogramm, welches Filmdateien in das für den S2 passende Format wandelt und ich wäre glücklich. ;) Leider hat kurz vor Fertigstellung des Projektes der Wecker geklingelt und ich bin aufgewacht :(
     
  10. sebastianw

    sebastianw Gold Member

    Registriert seit:
    31. März 2003
    Beiträge:
    1.569
    AW: max. Aufnahmezeit für S2 80GB??

    Junge...kauf dir nen HTPC!:D :eek:
     

Diese Seite empfehlen