1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Matrix S: Kein Ton bei BBC über ASTRA2

Dieses Thema im Forum "Force / Homecast / Hyundai / Galaxis / Micronik" wurde erstellt von ChrSchn, 31. Januar 2004.

  1. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    Anzeige
    Hallo,

    habe folgendes Problem:
    Ich versuche die ja nun FTA sendenden BBC Kanäle über Astra2 zu empfangen, dazu benutze ich eine Galaxis Matrix S, Software 7.1.
    Im Suchlauf liest sie die Sender auch wunderbar ein, das Bild ist auch gestochen schrf und ich hab auch kein Klötzchenbildung (und das in Franken mit ner 80er Schüssel).
    Nur mit dem Ton stimmt was nicht. Wenn ich auf einen der Sender schalte, dann höre ich kurz den Ton, dann "flackert" kurz der EPG und der Ton ist weg.

    Hat jemand ne Idee, was das sein könnte bzw. was ich dagegen machen kann.

    MfG
    ChrSchn
     
  2. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Die Matrix versucht den BBC iEPG zu starten, default schaltet die Box dazu den Ton aus. Da die Matrix aber den falschen OpenTV Softwarestand hat (EN für Deutschland und nicht FX) kann sie den iEPG gar nicht laden und stoppt, aber schaltet den Ton nicht wieder an.... Software Bug, der auch schon mächtig nerfig war als die ARD/ZDF noch ihren iEPG gesendet hat.
    mfg Oli
     
  3. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    Kann man da irgendetwas unternehmen?
    Also z.B. auch eine komplett andere Software aufspielen, da in Deutschland ja ohnehin das OpenTV-Zeitalter abgelaufen ist.

    Falls ja, wo gibts die Software?
    Wie das mit dem Aufspielen funktioniert weiß ich.

    MfG
    ChrSchn
     
  4. oli

    oli Platin Member

    Registriert seit:
    14. Januar 2001
    Beiträge:
    2.197
    Ort:
    München
    Technisches Equipment:
    adam S
    Unternehmen könnte Galaxis was, z.B. auf FX updaten breites_ oder wenigstens den Autostart raus nehmen.
    Kannst ja mal Easy CI Softwares probieren, aber dann muß deine Matrix einen LG oder Alps Tuner haben!!! Nicht erschrecken diese Software ist sch...
    mfg oli
     
  5. ChrSchn

    ChrSchn Gold Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    1.020
    Ort:
    Fürth
    Was ist mit der italienischen Software, würde es mit dieser gehen?
    Was muss ich da beachten und welche Software muss ich da auf der Goldtop-Seite herunterladen?

    MfG
    ChrSchn
     

Diese Seite empfehlen