1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

"Mast"-Schaft mit 1/4" oder 3/8"-Gewinde für Video/Foto-Stative?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Tobias Claren, 19. Mai 2014.

  1. Tobias Claren

    Tobias Claren Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juli 2001
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    DBox2, Sagem 1xI mit Sportster-Image (Spiele/PlugIns/Tools auf Knopdruck installieren und deinstallieren).
    Anzeige
    Hallo.

    Gibt es Aufschraub-Mast-Schafte für Video/Foto-Stative?
    Ich sah bei ebay ein gebrauchtes "Sat-Stativ", von dem der Besitzer "Tadek1" fest überzeugt war, es wäre ein Sat-Stativ. Aber es war eindeutig ein Hama Video/Foto-Stativ. Er wollte nicht versuchen es abzudrehen, und reagierte auf meine Nachfrage mit dem wirren:
    "HALLO;
    DU SACHPENETR!!!!"

    Was auch immer das heißen soll.

    Ich wollte wissen, ob es sich von der Adapterplatte trennen lässt, weil wenn ich schon ein solches Stativ gekauft hätte, ich es natürlich auch als Video/Foto-Stativ hätte nutzen können wollen.
    Endpreis €26,70 + €6,90 ( Dreibein Stativ ALU für SAT Antenne Schüssel Camping Balkon Ständer | eBay ). Teurer als ein neues reines Sat-Stativ.



    Da ich selbst ein Stativ habe, würde mir für den Zweck auch so ein Aufschraubschaft reichen.
    Aber wonach muss ich suchen? Bisher fand ich nichts.
    Gerne neben Deutschen auch englische Begriffe, um auch alle Angebote von Chinesen bei eBay mit drin zu haben.
    Ich will es gegen den 6. nutzen. Wahrscheinlich mit einer H30D-Antenne hinter Glas.

    Ich habe 15cm eines alten dicken Besenstiel mit einem 3/8"-auf-1/4"-Adapter versehen, aber das scheint mir nicht so stabil zu sein.
    Der Halt des Gewindeadapters im Holz ist das Problem.
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Mai 2014

Diese Seite empfehlen