1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Massive Probleme mit Signal

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Delta2, 5. Juni 2005.

  1. Delta2

    Delta2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    9
    Anzeige
    Hallo bin neu hier und hab schon einige
    Themen durchgelesen aber nicht so wirklich das richtige gefunden.
    Also vor ca einer Woche haben wir hier von analog auf digital umgestellt.
    Dies haben zwei kumpels von mir gemacht.
    Sie haben sich ein Komplettpaket von Conrad bestellt mit einem
    Quatro LNB von Lorenzen SL HP UQ1 und einen Multischalter auch von Lorenzen und die Schüssel auch 85 cm glaub ich.
    Da wir als wir noch analog hatten die kabel durchschleifend hatten haben wir jetzt alle kabel neu gelegt. Die haben glaub ich von Skymaster die Kabel und F Stecker genommen wo ich schon nicht so begeistert war.
    So jetzt ist alles installiert und wir bekommen nur horizontal signal und qualität die resiever sind von technisat und wir haben einen Breitbandfernseher von Loewe mit integriertem digital resiever. Die Schüssel haben wir schon von einer Firma neu ausrichten lassen und steht perfekt vertikal bekommen wir zwar über den technisat resiever signal aber keine qualität. Nicht das jemand das falsch versteht der technisat resiever ist mit einem anderen fernseher verbunden und der loewe steht im Wohnzimmer. Wir haben die Schüssel auf astra 19'2 ausrichten lassen. Jetzt meine Frage woran kann es liegen das wir vertikal nichts reinbekommen wir haben ein Gigaset telefon ich hab es auch schonmal komplett ausgemacht aber es hat sich nichts getan oder muss ich länger warten. Zur not würde ich neue sachen kaufen also anlage zurück und alles von Kathrein oder Technisat. Meine Kumpels wissen jetzt auch nicht mehr weiter. Werden morgen die dosen austauchen und digitaltaugliche einsetzen sonst weiß ich auch nicht weiter. Bitte helft mir. Brauche ganz dringend rat.

    Mfg Delta2
     
  2. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Weches LNB ? Mit gelben oder goldenen Deckel etwa ?
     
  3. Delta2

    Delta2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Der LNB ist schwarz. Auf www.lorenzen.de kann man den sehen.
    der hat nen weißen deckel
     
  4. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Klar, hab falsch gelesen, Überprüfe die Anschlüsse zwischen Multischalter und LNB, Jeder LNBausgang muss einen bestimmten Multischaltereingang zugeordnet sein. Überprüfe ob die Kabel sauber und kurzschlussfrei angeschlossen sind. Die F- Stecker sollten an den Anbschlüssen festsitzen und nicht wackeln.
     
  5. Delta2

    Delta2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Ja werd ich morgen mal machen. Woran könnte das noch liegen.

    Hab irgendwie das gefühl das das Koaxial Kabel zu dünn ist. Hmm
     
  6. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Wenn das Kabel wirklich zu schlecht ist dürften die Horizontalen auch stark schwächeln, bzw. einige vertikale müssten dann noch funzen. Dünne Kabel sind je nach dem, wie dick, Qualität, Qualität der Elektronik/Antenne so ab 10-40 Meter bedenklich, die Verwendung von den üblichen 7mm Kabeln ist der Vorzug zu geben.
     
  7. Delta2

    Delta2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Achso also kommt das schonmal nicht in frage mit den kabeln. Weil das hier nicht über 15 meter geht. Also kann es eigentlich nur an den Komponenten liegen. Was ist denn der beste LNB und der beste Multischalter (Quatro LNB)
     
  8. TassenbodenII

    TassenbodenII Senior Member

    Registriert seit:
    30. April 2005
    Beiträge:
    169
    AW: Massive Probleme mit Signal

    SL ist eigentlich immer eine recht gute Wahl, auf kein Fall ein garantierter Griff ins Klo, deswegen vermute ich mal den Fehler wo anders oder es ist was defekt. Hängt der Multischalter am Netz ?
     
  9. Delta2

    Delta2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Hmm. Also ich werd morgen mal danach schauen. Welche dosen muss ich verwenden enddosen oder? weil wir haben diese Sternverteilung gemacht also jeder resiever ein kabel. Ja der Multischalter ist am Netz sonst hätten wir doch garkeine programme auf dem horizontalen oder?
     
  10. Delta2

    Delta2 Neuling

    Registriert seit:
    3. Juni 2005
    Beiträge:
    9
    AW: Massive Probleme mit Signal

    Hallo alle zusammen.
    So hab heute mal neue dosen gekauft und alles schön sauber angeschlossen
    an den dosen. Trotzdem tut sich nichts. Hab mal die Kabel beim multischalter getauscht und kontrolliert scheint alles in ordnung zu sein. hmm ich versteh das einfach nicht. Kann mir denn keiner hier helfen?

    Delta2
     

Diese Seite empfehlen