1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Massive Probleme mit Digitalempfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von biedermann, 9. Mai 2005.

  1. biedermann

    biedermann Neuling

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    ich kann nur die ARD sender also ARD und die 3. und die digitalen ard sender empfangen, und die von der rtl senderfamilie also vox, rtl, rtl2 usw.

    habe den verdacht dass es an der verkabelung liegt? anfangs hats noch einigermaßen funktioniert nur wurde es immer schlimmer, habe immer wieder selber versucht an der verkabelung rumzupfuschen habe dann mal das außengeflecht aus draht abzuisolieren, aber das war nicht so gut. habe auch immer einen strom auf dem kabel, ist das normal????

    ich habe so eine komische hausanlage mit einer nicht sat-schüssel anlage --> keine ahung wie das funkt. --> bei uns hat früher ein techniker im haus gewohnt.

    woran liegts??

    habe einen rss reseiver von grundig

    danke im voraus
     
  2. Silly

    Silly Platin Member

    Registriert seit:
    15. Dezember 2002
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    NRW
    Technisches Equipment:
    Triax TDS88 19.2°E/13°E/23.5°E/28.2°E - KDL-40W5730 - VU+Duo²
    AW: Massive Probleme mit Digitalempfang

    Woran das liegt ist schlecht zu sagen wenn es keine Infos zur Anlage gibt. Irgendwoher muß das Signal ja kommen, Antenne, Satellite oder Kabel. Versuch das mal zu beschreiben, zur Not nenne den genauen Receiver Typ, möglicherweise kann daran festgestellt werden wie Du Dein fernsehen empfängst.
     
  3. digiface

    digiface Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    10.641
    AW: Massive Probleme mit Digitalempfang

    Und das Drahtgeflächt sollte immer dran bleiben, und davon so viel wie möglich, und es sollte auch einen sehr guten Kontakt zum F-Stecker Mantel haben, weil das die Masse ist, und die ist genauo wichtig wie der Innenleiter.

    digiface
     

Diese Seite empfehlen