1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Marner: "3-D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 22. Oktober 2010.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    88.050
    Zustimmungen:
    379
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Hochauflösende Filme sind in den bundesdeutschen Heimkinos angekommen. DIGITAL FERNSEHEN sprach mit dem Vorsitzenden der Blu-ray Group Deutschland, Kai Uwe Marner, über "Toy Story 3" und den 3-D-Boom im Wohnzimmer.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Unsinn. Das interessiert kaum einen....
     
  3. MajorDutch

    MajorDutch Silber Member

    Registriert seit:
    5. Januar 2010
    Beiträge:
    729
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Richtig. Von was für nem Boom redet der?? 3D Fernseher liegen in den Regalen wie Blei. Meine gelesen zu haben das nur 5% aller aktuell verkauften Geräte 3D fähig sind. Der derzeitige Inhalt an 3D Filmen ist auch mehr als lächerlich. 70% aller verfügbaren Titel sind entweder irgendwelche Animations-Kinderfilme oder 30 Min. IMAX Dokus über den Grand Canyon oder die Dinosaurier. Herzlichen Glückwunsch! Und wegen so nem Käse lohnt es sich bestimmt nicht ne 3D Glotze zu kaufen.
     
  4. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Die sind echt witzig. Man muss sich alles neu kaufen. WER von den 5,50 Euro Arbeitskräften kann das denn?
     
  5. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.893
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Du hast vollkommen recht: "Kaum Einen", sondern inzwischen 100 000 !!
    Da darfst Du ruhig einer der "Einen" bleiben.
     
  6. Athlonpower

    Athlonpower Platin Member

    Registriert seit:
    26. März 2002
    Beiträge:
    2.096
    Zustimmungen:
    139
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Dafür gibt es ja die Banken und deren Kredite, die nehmen "nur" 15-20% Zinsen plus Ausfallsversicherung, bekommen das Geld dagegen für 1% von der EZB.

    Ackermann und Co. gönnen sich ja sonst nix.:wüt::wüt::wüt:
     
  7. SvenC

    SvenC Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    4.763
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Wieviel Mrd. Menschen gibt es?
    100.000 sind wieviel Prozent?
    Also, es interessiert in der Summe keinen! Alles andere ist Schönrederei.
     
  8. Scholli

    Scholli Wasserfall

    Registriert seit:
    25. Oktober 2001
    Beiträge:
    7.893
    Zustimmungen:
    192
    Punkte für Erfolge:
    78
    Technisches Equipment:
    Vu+Solo 4k
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Damit wir uns recht verstehen: Es ist auch für jeden von uns eine Geldfrage.
    Aus Deinen Worten spricht aber der blanke Neid ! Dieses Negieren all dessen, was damit zusammenhängt, ist einfach widerlich.
    Nimm Dir mal ein Beispiel an anderen Usern hier, die auch jeden Cent dreimal umdrehen müssen und trotzdem Freude am Leben und auch an neuen Techniken haben.
     
  9. horud

    horud Lexikon

    Registriert seit:
    4. April 2004
    Beiträge:
    38.686
    Zustimmungen:
    8.474
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX-P46S20E
    Sky+ Pro Ultra-HD Receiver (Sat)
    Apple TV 4K 32 GB
    Abos: Sky, Amazon Prime Instant Video, Netflix, DAZN
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Solange das nur mit teuren Brillen funktioniert, die auch nicht markenübergreifend funktionieren, wird sich das nie durchsetzen.

    Da können die Lobbyisten reden, wie sie wollen, die meisten interessiert es nicht.

    Selbst HD hat sich ja noch nicht wirklich durchgesetzt, die Fachbildfernseher werden doch nur gekauft, weil sie so schön flach sind und damit chick und modern aussehen, und/oder weil es keine Röhren mehr gibt.

    Ein Großteil, gerade Kabelnutzer, füttert die Dinger doch noch mit analogen Sendesignalen.

    Ist ja auch kein Wunder, wenn man für jeden Kram extra zahlen muss...
     
  10. Kabel Digifreak

    Kabel Digifreak Wasserfall

    Registriert seit:
    12. Mai 2005
    Beiträge:
    9.422
    Zustimmungen:
    281
    Punkte für Erfolge:
    98
    Technisches Equipment:
    HUMAX PR-FOX C

    HUMAX PDR9700-C


    SAMSUNG UE7090 40+ 32 Zoll/ ES 7090 55 Zoll
    AW: Marner: "3D-Begeisterung regt die Nachfrage für Blu-ray an"

    Absolut richtig! Außerdem würde ich auch mehr HD sehen, wenn Unitymedia nicht für alles Miete haben wollen würde oder die HD-Box aufzwingen würde.
     

Diese Seite empfehlen