1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mark Forster singt Titelsong von DuckTales - ab 3. September 2018 im Disney Channel

Dieses Thema im Forum "Pay-TV Themensender auf diversen TV-Plattformen" wurde erstellt von Televisio, 20. August 2018.

  1. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.145
    Punkte für Erfolge:
    213
    Anzeige
    Die Ducktales haben ein neues Intro. Gesungen von Mark Forster. Ab 3. September läuft die neue Serie im Disney Channel.
    Auch wenn ich beim ersten Hören "Würgesturm" verstanden habe ;) Ist in jedem Fall näher an der Originalübersetzung dran. Viele monieren, dass die Version, die viele aus ihrer Kindheit kennen mehr Ohrwurmcharakter hat. Ich denke, diese Version ist auch sehr griffig. Mit einer gewissen Umgewöhungsdauer kommt man hier sicher auch zu einem guten Ergebnis. Ich persönlich finde es wirklich nicht schlecht gemacht.


    Text:
    Das Leben ist ein Wirbelsturm In Entenhausen Flitzen, fahr'n und fliegen rum
    Und kennt keine Pausen Suchen nach Schätzen An allen Plätzen
    DuckTales
    Woo-Hoo
    Jeden Tag gibt's neue wilde DuckTales
    Woo-Hoo
    Nirgends Abenteuer wie die DuckTales
    Woo-Hoo
    G-G-Gefahr an jeder Ecke
    Gibt es Rätsel und Verstecke
    So komm mit, erlebe noch mehr DuckTales
    Woo-Hoo
    Jeden Tag gibt's neue wilde DuckTales
    Woo-Hoo
    Nirgends Abenteuer wie die bunten, lauten, großen, neuen DuckTales
    Woo-Hoo
     
    Zuletzt bearbeitet: 20. August 2018
    Force gefällt das.
  2. Lion_60

    Lion_60 Platin Member

    Registriert seit:
    22. Mai 2011
    Beiträge:
    2.406
    Zustimmungen:
    639
    Punkte für Erfolge:
    123
    Ich hatte es mir bei der Ankündigung schlimmer vorgestellt. Vor allem ist der Text nun näher am Original und die Zeile mit Pluto und Goofy ist raus.
     
    Televisio gefällt das.
  3. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.679
    Zustimmungen:
    4.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Bäh.

    Es geht nichts über das Original! Und wenn ich diese verkrüppelte Übersetzung schon sehe. Spielt den Kids das Original vor dann lernen die gleich Englisch. Machen sie halt erstmal ein Krawall Geplärre draus.



    Warum verpfuschen die jede gute Kinderserie oder die Filme von früher? Gehört was sie "unter dem Meer" angetan haben? Sogar die tollen Stimmen von früher wurden aus den meisten Klassikern verbannt.

    Traurig. :(
     
  4. Cumulonimbus

    Cumulonimbus Gold Member Premium

    Registriert seit:
    7. April 2017
    Beiträge:
    1.030
    Zustimmungen:
    8.213
    Punkte für Erfolge:
    293
    Technisches Equipment:
    40 Zoll TV- Samsung J5150
    Panasonic DMP-BDT700EG9 Premium 3D Blu-ray-Player
    Amazon Fire TV
    Der alte Stil sah viel besser aus, aber leider wegen der neuen Generation müssen die natürlich so eine Comic Graphic machen:(
     
    Ecko gefällt das.
  5. Televisio

    Televisio Talk-König

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Beiträge:
    5.640
    Zustimmungen:
    3.145
    Punkte für Erfolge:
    213
    Man muss ja vielleicht auch verstehen, dass die heutigen Generationen nicht mit uralt Dingen abgeholt werden. Einem ging es doch als Kind auch so. Alles was schwarz-weiß war war wesentlich uninteressanter als farbiges Programm zum Beispiel. Und ich finde es nicht schlimm, dass versucht wird mit der Zeit zu gehen. Klar gefallen mir von Biene Maja und anderen Serien die heutigen Intros auch nicht so, aber das liegt vermutlich daran, dass wir einheitlich mit ein und derselben Titelmelodie aufgewachsen sind. Heute ist die Zeit schnelllebiger und da ändert sich das halt auch mal. Das mag manchmal nicht schön sein, aber die alten Episoden sind ja deshalb nicht schlechter. Wie heißt es so schön, wer rastet der rostet und so ists vermutlich auch mit den Intros. Was ich auch noch toll fand war das Into von Bonkers.
     
  6. DVB-T2 HD

    DVB-T2 HD Board Ikone

    Registriert seit:
    7. Mai 2016
    Beiträge:
    4.523
    Zustimmungen:
    1.329
    Punkte für Erfolge:
    163
    Es ist eine Erziehungsfrage, ob Eltern ihren Kindern historisch wertvolle Dinge näherbringen oder nicht.
     
  7. Neno86

    Neno86 Platin Member

    Registriert seit:
    3. August 2015
    Beiträge:
    2.219
    Zustimmungen:
    1.549
    Punkte für Erfolge:
    163
    Man muss aber auch bedenken, dass diese serie nicht für die Ü30 gemacht wird :) ... wir hatten unsere version der serie

    Lässt man den nostalgiefaktor weg und schaut sich die alten folgen ganz neutral an, so war auch da nicht alles gold was glänzt.

    Von der qualität her finde ich noch darkwing duck am stärksten aus der generation von disney zeichentrickserien.
     
  8. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    17.426
    Zustimmungen:
    5.527
    Punkte für Erfolge:
    273
    Bin mit Duck Tales groß geworden, wie auch mit der Gummibärenbande. Man habe ich das geliebt.
     
    Ecko gefällt das.
  9. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    119.937
    Zustimmungen:
    7.690
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Damit kann man kein Englisch lernen (Wenn da nicht wenigstens die Untertitel eingeblendet werden!)
     
  10. Ulti

    Ulti Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Juni 2010
    Beiträge:
    8.679
    Zustimmungen:
    4.538
    Punkte für Erfolge:
    213
    Ach? Und wieso gibt's keine Untertitel?

    Zumal Englisch für deutsche extrem einfach zu lernen ist. Habe es mir durch Filme, Musik und Videospiele quasi selber beigebracht.
     

Diese Seite empfehlen