1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Mario Barth will in RTL-Show Steuerverschwendung aufdecken

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 5. Februar 2019.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    95.857
    Zustimmungen:
    680
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Ein Hauch von Wallraff: Mario Barth ist wieder auf investigativer Mission und jagt in "Mario Barth deckt auf!" die Verschwender öffentlicher Gelder. Das Ganze kann angesichts der Personalie natürlich kaum so ernst und erschütternd ablaufen wie einst "Ganz Unten".

    Startseite | Weiterlesen...
     
  2. carat

    carat Junior Member

    Registriert seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    18
    Neeee, bitte nicht!
     
    PC Booster gefällt das.
  3. Solmyr

    Solmyr Wasserfall

    Registriert seit:
    20. Juni 2013
    Beiträge:
    9.217
    Zustimmungen:
    1.662
    Punkte für Erfolge:
    163
    RTL schreckt echt vor nichts zurück
     
  4. KLX

    KLX Institution

    Registriert seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    17.595
    Zustimmungen:
    5.656
    Punkte für Erfolge:
    273
    Wenn Deutschland Mario Barth nicht hätte. :eek::rolleyes::mad:(n)
     
    PC Booster gefällt das.
  5. disneyfan5002

    disneyfan5002 Silber Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2018
    Beiträge:
    765
    Zustimmungen:
    502
    Punkte für Erfolge:
    103
    Ich habe ja nix dagegen, das man in einer Fernsehsendung Steuerverschwendung anprangert, aber in der Art wie in dieser Sendung, ist das total nervig. Ich kann mir diesen herumkeifenden Typen nicht mehr anschauen. Aber diese Art von Barth passt ja wunderbar zu RTL.
     
    KLX gefällt das.
  6. OracelJones

    OracelJones Gold Member

    Registriert seit:
    23. Februar 2011
    Beiträge:
    1.582
    Zustimmungen:
    441
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Metz Topas UHD / 4k HDR - TX95
    Soundsystem: Canton DM 90.3
    Sat: Fuba DAA 850 R / Fuba DAA 650
    Multischalter -> SPAUN 5208 /5803
    Fire TV Stick 4K
    Sky UHD Box & VU+
    Sky komplett über Sat bis 2020
    Netrflix & Dazn über Sky
    Vodafone:100 Mbit Leitung
    Der Zuschauer war schon satt nach der ersten Ausstrahlung der Reihe Willkommen bei Mario Barth!
    Aber RTL will scheinbar nach dem ganzen Müll der letzten Jahre das von Barth gesendet wurde seine Zuschauer kotzen sehen.
     
  7. ahansi

    ahansi Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Beiträge:
    1.181
    Zustimmungen:
    530
    Punkte für Erfolge:
    123
    Gerade Mario Barth hat es nötig, was will der denn aufdecken? Er lässt vielleicht aufdecken. Der ist in meinen Augen viel zu blöd für soetwas.

    Das Einzige was er geschafft hat, war damals die T-Shirt Klage (.... reimt sich auf Uschi), die er auch noch verloren hat und selbst diese Klage war nicht seine einzige.

    Patent-Streit zwischen Mario Barth und ffn eskaliert

    Wenn ich diesen Typen schon sehe, kriege ich einen Kackreiz.

    Wenn heute etwas aufgedeckt wird , dann z.B. von der Recherchenkooperation von NDR, WDR und Süddeutsche Zeitung. Denen traue ich es wenigstens zu, aber nicht solch einem Pinsel.
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Februar 2019
    KLX und SOIS gefällt das.
  8. whitman

    whitman Wasserfall

    Registriert seit:
    21. Mai 2003
    Beiträge:
    8.954
    Zustimmungen:
    163
    Punkte für Erfolge:
    73
    Als ob der das selbst aufdecken würde, der moderiert eine Sendung, fertig. Vor 6 Jahren wurde er vom Bund der Steuerzahler unterstützt. Die haben eh schon alles im Schwazrbuch aufgeschrieben.
     
  9. Real-dBoxer

    Real-dBoxer Gold Member

    Registriert seit:
    10. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.556
    Zustimmungen:
    752
    Punkte für Erfolge:
    123
    "investigative Mission" - lächerlich!
    Geht dem Barth jetzt der Stoff aus?
    Verfilmt er jetz das Schwarzbuch das BdSt?
    Armselig und einfallslos ...
     

Diese Seite empfehlen