1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Manueller Suchlauf im Kabel

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Larswi, 6. April 2005.

  1. Larswi

    Larswi Silber Member

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    514
    Ort:
    Essen
    Anzeige
    Hallo ich habe Linux mit dem Image Yadi 2.1.0.0 auf meiner DBox2. Unter den Suchlauffunktionen ist auch ein manueller Suchlauf einstellbar. Einzustellen sind Frequenz (mit 8 Ziffern!!), Polarisation( V oder H),Symbolrate und noch ein Parameter der mir gerade nicht einfällt (1, 1/2, 3/4 ...)
    Ich habe es noch nicht geschafft die Werte z.B. für Kanal S03 (121Mhz) so einzugeben dass ein Suchlauf funktioniert. Das Programm schaltet zwar auf das schöne Satelliten-Bild, landet hier jedoch in einer Endlosladeschleife (ohne irgendwelche Werte anzuzeigen), welche nur durch das unterbrechen des Stromes der Box zu stoppen ist.
    Welche Werte und wie muss man da eingeben oder klappt der man. Suchlauf wirklich nur bei SAT-Anschluss?? (habe da bei der Forumsuche sowas gelesen.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. April 2005
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Manueller Suchlauf im Kabel

    Der manuelle Suchlauf geht bei Kabel unter Neutrino nicht. (ging auch noch nie)
    Abbrechen kann man mit der Home Taste.
    Gruß Gorcon
     
  3. tomy

    tomy Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Leipzig+DD
    AW: Manueller Suchlauf im Kabel

    Was kann ich machen, wenn der automatische sende suchlauf für kabel-deutschland-anschluss bei einem image nicht funktioniert, obwohl ich unter mehreren kabelanbieter bei einstellungen wählen kann?
    meine unfeine lösung bisher: imagewechsel. Suche Alternativen dazu.

    es gruesst tomy
     
  4. charminbaer

    charminbaer Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    352
    AW: Manueller Suchlauf im Kabel

    nö, geht nicht, wie vom anderen member beschrieben, hilft nur ein reset.
    wofür ist der manuelle suchlauf überhaupt im image, wenn er nur ärger bei kabel bereitet... :rolleyes: :rolleyes:
     
  5. casper100

    casper100 Wasserfall

    Registriert seit:
    16. September 2004
    Beiträge:
    7.900
    Ort:
    BaWü
    AW: Manueller Suchlauf im Kabel

    Stell mal bei der Kanal-Suche auf cable brutforce dann findet die Box auf alle Fälle alle Sender.
    Dauert halt dann ein bisschen länger bis die Suche abgeschlossen ist.
     
  6. charminbaer

    charminbaer Senior Member

    Registriert seit:
    13. November 2004
    Beiträge:
    352
    AW: Manueller Suchlauf im Kabel

    auf alle fälle ist gut.. bis vor kurzem hat meine box trotz bruteforce mehrere pakete ausgelassen bzw nix gefunden. erst manuelle anpassung der kanalliste hat abhilfe gebracht...
     
  7. tomy

    tomy Junior Member

    Registriert seit:
    7. Juni 2004
    Beiträge:
    76
    Ort:
    Leipzig+DD
    AW: Manueller Suchlauf im Kabel

    @casper100 vbmenu_register("postmenu_747636", true); : danke fuer den tipp, ich probiere es aus.

    hatte aber auch schon images, wo ich nicht mal den kabelanbieter wechseln konnte .. was dann?

    es gruesst der tomy
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.338
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Manueller Suchlauf im Kabel

    Bei mir geht das abbrechen.
    Der Programmierer hat kein Kabel

    Dieser Fehler war aber bekannt und wurde schon vor mehreren Monaten gefixt. (lag an der Umstellung von Telekom zu Kabeldeutschland)

    Ansonsten muß der Suchlauf bei einem KDG Anschluß mit der Einstellung Kabeldeutschland alles finden wenn nicht hilft Bruteforce da auch nicht.


    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen